Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Der Landtagsabgeordnete Thomas Staudt teilt mit: Der RGZV 1894 Genthin e.V. führte am Wochenende seine 28. Vereinsschau in Fienerode durch. Die Vereinsmitglieder und viele Ehrenamtliche präsentierten über 500 Tiere. Kommentare (0) | mehr
    • Fragen an den Landkreis stellen
      mz/pm / 19.01. / 12:03 Uhr

      Die Sitzung des Ausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr findet am Montag, 31. Januar 2022, ab 18:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Burg, Bahnhofstraße 9, Haus 2, Raum 3.14 statt. Die Tagesordnung sowie die öffentlichen Beschlussvorlagen werden eine Woche vor der Sitzung im Bürgerinformationsportal unter [www.lkjl.de] zur Verfügung gestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Dank der intensiven Zusammenarbeit der CDU-Fraktion mit der Staatskanzlei und der Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist es den privaten Medienanbietern unseres Bundeslandes möglich, Umsatzverluste aufgrund von Maßnahmen zur „Corona-Eindämmung“ aus dem Jahr 2021 teilweise zu kompensieren. Dazu stellt das Land insgesamt 1,2 Millionen Euro zur Verfügung. Kommentare (3) | mehr
    • 19. Elbtalschau RGZV Ferchland 2000 e.V.
      mz/pm / 11.01. / 10:20 Uhr

      Der Landtagsabgeordnete Thomas Staudt teilt mit: Als Schirmherr eröffnete ich in Ferchland die 19. "Elbtalschau", initiiert vom Rassegeflügelzuchtverein "Ferchland und Umgebung 2000 e.V.“. 35 Aussteller, davon 6 Jugendliche aus 10 Vereinen, stellten 306 Tiere in 34 Rassen aus. Kommentare (0) | mehr
    • Neue Blühkirschen für Möser
      mz/pm / 22.12. / 18:02 Uhr

      Der SPD Ortsverein Möser hat der Gemeinde Möser im Rahmen der jährlichen Baumpflanzungsoffensive zwei japanische Blühkirschen gesponsort. Die beiden von einem ortsansässigen Gartenbaubetrieb geliefert Bäume wurden kurzlich zusammen mit weiteren Blühkirschen in der Möseraner Thälmannstraße gepflanzt. Die im Frühjahr prächtig blühenden japanischen Kirschbäume sind ein Aushängeschild für unser Möser und ein beliebtes Fotomotiv. Kommentare (0) | mehr
    • Artjom Pusch, Stadtverbandsvorsitzender CDU Burg teilt mit: Nachdem der Burger CDU-Stadtverband bereits im Sommer symbolisch den ersten Obstbaum im neuen DRK-Kindergarten in Burg-Süd gepflanzt hat, ging es mit der Aktion nun weiter. Kommentare (0) | mehr
    • Anlässlich der gestrigen Verabschiedung von Angela Merkel mit einem Großen Zapfenstreich hat Ministerpräsident Reiner Haseloff die großen Verdienste der Bundeskanzlerin gewürdigt. Kommentare (6) | mehr
    • Das Amtsblatt des Landkreises Jerichower Land Nr. 44/2021 ist am 7. November 2021 erschienen. Es enthält die Allgemeinverfügung des Landkreises Jerichower Land zur Anordnung der Absonderung von mit COVID-19 infizierten Personen und Kontaktpersonen vom 6. Dezember 2021.Das Amtsblatt kann unter [www.lkjl.de] eingesehen werden.
    • Die Mitglieder der SPD in der Einheitsgemeinde Gommern haben einen neuen Vorstand gewählt. Als neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung Oliver Lindner. Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden sind Knud Hartstock und Rene Aderhold.  Kommentare (1) | mehr
    • Bürgermeister der Einheitsgemeinde Frank von Holly teilt mit: Nach der langen Pandemie mit ihren Einschränkungen waren alle froh, sich wieder einmal sehen und miteinander reden zu können. In der Mitgliederversammlung der CDU Möckern wurde am vergangenen Montag der Bürgermeister-Kandidat für die Wahl 2022 gewählt. Kommentare (0) | mehr
    • Der CDU-Stadtverband Genthin unterstützt die Forderung zum Erhalt eines Geldautomaten und den Filialbetrieb der Sparkasse MagdeBurg in Tucheim. Dies stellten die Mitglieder am vergangenen Donnerstag auf ihrer Sitzung klar. Kommentare (1) | mehr
    • Neues Amtsblatt veröffentlicht
      mz/pm / 01.11. / 11:10 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr die Themen für die kommende Stadtratssitzung am 4. November.  Kommentare (0) | mehr
    • Der Ortschaftsrat Tucheim kritisiert die Schließung des dortigen Geldautomaten der Sparkasse [Wir berichteten] und hat einen offenen Brief an den Landtagsabgeordneten Thomas Staudt (CDU) gesendet. Staudt kontaktierte daraufhin Norbert Dierkes, Vorstandsmitglied der Sparkasse MagdeBurg: Kommentare (0) | mehr
    • Der SPD Ortsverein Möser hat turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Hierbei wurde Denny Hitzeroth einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. Als Stellvertreter wurden Jürgen Lahrmann und Steven Illgas sowie als Schatzmeister Andreas Ude bestimmt. Der Vorstand wird durch die BeisitzerInnen Sylvia Rexin-Kujus, Jan Friemann und Florian Lüdtke komplettiert. Kommentare (0) | mehr
    • Trauerhalle wird renoviert
      Ines Banse / 11.10. / 11:20 Uhr

      Die CDU-Ortsgruppe Tucheim organisiert gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Staudt, dem ortsansässigen Malermeister Thomas Wöhling und dem Ortschaftsrat die Renovierung des Innenraums der Trauerhaller in Eigenleistung, das teilte Ines Banse mit. Sie schrieb uns weiterhin: Kommentare (0) | mehr
    • Zu den Tarifauseinandersetzungen und dem angekündigten Warnstreik im Nahverkehr erklärt der Landesvorsitzende Stefan Gebhardt (DIE LINKE):  »Die Gewerkschaft ver.di ruft für den 3. und 4. Oktober 2021 zu Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr auf. Nach bisher drei erfolglosen Tarifrunden muss das vorliegende Angebot als reine Provokation und ein Signal der Missachtung aller Angestellten gewertet werden. Kommentare (0) | mehr
    • Nachdem wir über die teils obszönen Wahlbotschaften, die auf Plakaten in Burg zu sehen sind berichtet haben [Klick], wollten natürlich auch gern DiePARTEI Jerichower Land auch selbst zu Wort kommen lassen, die mit diesen Botschaften Wahlwerbung betreibt. Wir haben nachgefragt, was mit dieser Kampagne erreicht werden soll und warum vulgäre Sprüche auf den Plakaten zu lesen sind. mehr
    • Bastian Hauser, Kreisgeschäftsführer der CDU JL teilt mit: Am Mittwoch, den 15.09.2021, traf sich der Kreisvorstand der CDU-Jerichower Land zur Vorstandssitzung in der Bauernstube „Bocksmühle“ in Schermen. Als Gäste konnten der Landtagsabgeordnete Dietmar Krause, die designierte Abgeordnete des Europäischen Parlamentes Frau Karolin Braunsberger-Reinhold und der Bundestagskandidat Gerry Weber begrüßt werden. mehr
    • Die FDP-Landesvorsitzende Lydia Hüskens wird dem Ministerpräsidenten vorschlagen, Sven Haller und Bernd Schlömer als Staatssekretäre im künftigen Ministerium für Infrastruktur und Digitalisierung zu ernennen. Der FDP-Landesvorstand war am Freitag darüber informiert worden. mehr
    • Am vergangenen Donnerstag fand eine Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Genthin statt. Die Mitglieder und Ehrengäste (Bundestagsabgeordneter Manfred Behrens, Landtagsabgeordneter Thomas Staudt und Bundestagskandidat Gerry Weber) wurden durch den Stadtverbandsvorsitzenden Thomas Barz begrüßt. mehr
    • Neues Amtsblatt für die Stadt Burg
      mz / 30.08. / 16:10 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. alle Themen und Termine für die kommenden Ortschaftsratssitzungen. mehr
    • Erst kürzlich hat der Bundestagsabgeordnete Manfred Behrens die Frauen Union Genthin und Umgebung auf ihrer Mitgliederversammlung besucht und sein Versprechen eingelöst, die Ortsgruppe im Deutschen Bundestag empfangen zu können. mehr
    • DIE LINKE Sachsen-Anhalts teilt mit: Angesichts der dramatischen Lage in Afghanistan muss jetzt alles dafür getan werden, die Schutz suchenden Menschen am Kabuler Flughafen zu evakuieren. Dazu erklärt der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE in Sachsen-Anhalt Stefan Gebhardt: mehr
    • Neues Amtsblatt für die Stadt Burg
      mz/pm / 14.08. / 16:01 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr die aktuellen Bekanntmachungen der Stadt. mehr
    • Kürzlich hat die Frauen Union Genthin auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Sehr gerne ist der Bundestagsabgeordnete Manfred Behrens der Einladung gefolgt und hat ein Grußwort gehalten. mehr
    • Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (BVerfG) hat sein Urteil zu den Verfassungsbeschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio zum Ersten Medienänderungsstaatsvertrag und der damit abgelehnten Erhöhung des Rundfunkbeitrags bekanntgegeben. Dazu erklärt Markus Kurze, Parlamentarischer Geschäftsführer und medienpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt: mehr
    • Kürzlich traf sich die Mitglieder des Kreisverbandes Jerichower Landes bei KCS Schnoor zu einem ordentlichen Parteitag. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den Kreisvorsitzenden Allard von Arnim, infomierte die designierte Landesvorsitzende und Fraktionschefin der neuen Landtagsfraktion, Lydia Hüsken über den Landtagswahlkampf und insbesondere den Stand der Koalitionsgespräche. mehr
    • Das Amtsblatt des Landkreises Jerichower Land Nr. 27/2021 ist am 30. Juli 2021 erschienen. Es enthält folgende Bekanntmachungen des Landkreises: mehr
    • Yvette Below teilt mit: Das 170-jährige Bestehen der Kita führen die Karower auf die Gründung des „Elisen-Stifts“ zur Betreuung der Gutsarbeiterkinder durch den Grafen von Wartensleben zurück. Die heutige Kita gehört zur Einheitsgemeinde Jerichow. mehr
    • DIE PARTEI im Jerichower Land gegründet
      mz/pm / 13.07. / 11:00 Uhr

      Am vergangenen Wochenende hat sich in Burg eine neue Partei gegründet. Allerdings könnte man die Funktionen sowie die Ausrichtung/Ziele als Satire werten, aber lest selbst: DIE PARTEI teilt mit: Am Samstag (10.07.2021) trafen sich 7 Stimmberechtigte Mitglieder der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative, kurz Die PARTEI, zum GründungsPARTEItag des Kreisverbandes Jerichower Land in Burg. mehr
    • Manfred Behrens MdB teilt mit: Unser Land ist auf eine gute und funktionierende Kindertagesbetreuung angewiesen, das hat sich besonders durch die Herausforderungen der Corona-Pandemie in den letzten beiden Jahren gezeigt. Um die vielfältigen Akteure vor Ort angemessen zu würdigen, soll mit dem Deutschen Kita-Preis auch 2022 wieder beispielhaftes Engagement für gute frühe Bildung von Kitas und lokalen Bündnissen auszeichnet werden. mehr
    • Der SPD Ortsverein Genthin teilt mit: Auf der Mitgliederversammlung der Genthiner SPD am Mittwoch, den 30.06.2021 wurde Christoph Neubauer zum neuen Vorsitzenden der SPD in der Kanalstadt gewählt. Nach langer Corona-Pause kam der Ortsverein der SPD in Genthin am Mittwoch wieder zusammen. mehr
    • Eine neue Skateanlage für Genthin
      rp/pm / 21.06. / 17:20 Uhr

      Die Skateanlage an der Uhlandstraße in Genthin ist zwar in ständigem Gebrauch, jedoch deutlich in die Jahre gekommen. Eine Initiative rund um das Genthiner Jugendhaus „Thomas Morus“ und den Chef des Edeka-Marktes in Genthin möchte nun einen neuen Weg einschlagen. mehr
    • Alexander Otto (CDU/Stadtrat Genthin) teilt mit: In der jüngsten Sitzung des Stadtrates der Stadt Genthin am 20.05.2021 wurde eine perspektivische Weichenstellungen für den Sport und die Kunst in Genthin beschlossen. mehr
    • In der Burger Schule Carl von Clausewitz, stellen sich jetzt in diesem Moment die beiden Landratskandidaten Jan Braunsberger (CDU) und der noch amtierende Landrat Dr. Steffen Burchhardt (SPD), den Fragen der Bevölkerung. Klickt euch jetzt rein
    • Der Genthiner Stadtrat Udo Krause (SPD) teilt mit: Mit der Mehrheit von 12 zu 9 Stimmen haben die Fraktionen der CDU, Linken und Grünen auf der Stadtratssitzung vom 20.05.2021 eine weitreichende Entscheidung gegen die Kultur in unserer Stadt getroffen. Durch den Antrag des Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion, Klaus Voth, den Umbau der Sporthalle Berliner Chaussee zu einer Mehrzweckhalle zu forcieren, wird die Möglichkeit großer Veranstaltungen für eine lange Zeit verhindert. mehr
    • Werdet „Change Agent“
      rp/pm / 25.05. / 10:19 Uhr

      Der CVJM Sachsen-Anhalt teilt mit: Online-Seminar „How to: Change Agent - Gesellschaft, Transformation, Du!“ mit Bildungsminister Marco Tullner- Werdet „Change Agent“ oder informiert euch einfach was bei Wahlen und Parteien zu beachten ist, wie in der Politik gedacht und gehandelt wird. mehr
    • Rüdiger Claus, Kreisvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN teilt mit: Die Grünen im Jerichower Land haben beschlossen, für die Bürgermeisterwahl am 6. Juni 2021 Philipp Sievert bei seiner Kandidatur für dieses Amt zu unterstützen. Gemeinsame Positionen sehen die Grünen vor allem in den Bereichen Natur- und Umweltschutz sowie bei der Förderung der biologischen Vielfalt, insbesondere auf den städtischen Grünflächen und im Stadtwald. mehr
    • Alexander Otto (CDU) teilt mit: Die CDU-Fraktion im Stadtrat von Genthin begrüßt ausdrücklich den angestrebten Neubau der Kita Tucheim. Bürgeranfragen und Diskussionen in den Gremien des Stadtrates geben jedoch auch Anlass dazu, die Bedeutung der Kita „Storchennest“ in Gladau zu betonen. mehr
    • Die FDP teilt zu den verlängerten Corona-Beschränkungen mit: Die bisherige Landesregierung Sachsen-Anhalts hat mit ihren heuten Entscheidungen zu ihrem Corona-Kurs gezeigt, dass sie nicht in der Lage ist, angemessen zu reagieren. mehr
    • Eine Skateanlage für Genthin
      rp/pm / 27.03. / 14:01 Uhr

      Ein großes Ansinnen der Genthiner Jugendlichen ist seit Jahren die Errichtung einer neuen Skateanlage, da die alte Skaterbahn in Genthin Süd stark in die Jahre gekommen ist. Darüber informierten den Bundestagsabgeordneten Manfred Behrens der Genthiner Edeka-Chef Martin Matthews und Stadtrat Alexander Otto, welche sich für einen Neubau einsetzen. mehr
    • Nach den Rücktrittsforderungen des Genthiner Bürgermeisters von einigen Stadträten [Klick], nimmt nun auch Lutz Nitz, Fraktion Grüne/LWG Stellung zu den Forderungen. Wir haben ihn diesbezüglich schriftlich angefragt und folgende Antwort erhalten: mehr
    • Klaus Voth, CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Genthin teilt mit: Am 18. März 2021 fand eine Sondersitzung des Genthiner Stadtrates statt. In der Öffentlichkeit ist bekanntgeworden, dass eine Mehrheit von Stadträten dem Bürgermeister Günther nachfolgende Forderung gestellt hat: mehr
    • Kino Burg: „Wie geht es weiter?“
      rp/pm / 10.03. / 15:02 Uhr

      Unter dem Motto „Wie geht es weiter?“ diskutierten gestern Bundestagsabgeordnete Katrin Budde, Landrat Steffen Burchhardt und Landtagskandidatin Elrid Pasbrig mit dem Vorsitzenden des Vereins W E I TBLICK e.V. Herrn Thomas Lalla und dem Geschäftsführer des Burg Theaters, Herrn Jochen Frankl. mehr
    • Zur aktuellen Berichterstattung betreffend angebliche Unstimmigkeiten bei der Arbeit der Waffenbehörden im Land Sachsen-Anhalt erklärt Chris Schulenburg, innenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt: mehr
    • Die CDU Sachsen-Anhalt hat am 20.2.2021 ihre Liste mit den Kandidaten zur Landtagswahl am 6. Juni 2021 in Dessau-Roßlau aufgestellt. Der CDU-Kreisverband Jerichower Land ist mit dem Abschneiden seines politischen Zugpferds absolut zufrieden, so Matthias Fickel als stellvertretender Kreisvorsitzender: mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 14.02. / 12:10 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr den Bebauungsplan Niegripper See II sowie die Sitzungstermine und Themen der nächsten Ortschaftsratssitzungen. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 11.02. / 16:10 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. die Themen der kommenden Hauptausschusssitzung sowie die Beschlüsse der vergangenen Stadtratssitzung. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp / 07.02. / 17:21 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr Informationen über die Durchführung der Bürgerbeteiligung zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept: mehr
    • Alexander Sorge, DIE LINKE teilt mit: "Der Ministerpräsident hat offenbar jegliches Gespür für die Stimmung in der Bevölkerung verloren. Während eines Großteils der Bevölkerung das Wasser buchstäblich bis zum Hals steht und in Deutschland täglich hunderte Tote durch Corona zu beklagen sind, möchte Herr Haseloff zu Beginn des Jahres 2021 ein Halleluja singen. Das ist an Zynismus und Realitätsverweigerung nicht zu überbieten. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 07.01. / 12:02 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr die Bedingungen der Jagdverpachtung gemeinschaftlicher Jagdbezirk „Bürger Holz“: mehr
    • Das Amtsblatt des Landkreises Jerichower Land Nr. 22/2020 ist am 30. Dezember 2020 erschienen. Es enthält folgende Bekanntmachungen des Landkreises: mehr
    • Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Eilanträge von ARD, ZDF und Deutschlandradio gegen die Blockade der Erhöhung des Rundfunkbeitrags durch Sachsen-Anhalt abgewiesen. Damit wird der monatliche Beitrag nicht wie ursprünglich geplant zum Jahreswechsel um 86 Cent auf 18,36 Euro steigen. (Az. 1 BvR 2756/20, 1 BvR 2775/20 und 1 BvR 2777/20). mehr
    • Kerstin Auerbach (DIE LINKE) teilt mit: Sowohl der Kreisvorstand, als auch die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes DIE LINKE. Jerichower Land der Partei DIE LINKE. Sachsen-Anhalt begrüßen und unterstützten die erneute Kandidatur des derzeitigen Landrates Dr. Steffen Burchhardt. mehr
    • Weihnachtsaktion gestartet
      Y. Below/CDU Stadtverband Genthin / 20.12. / 09:01 Uhr

      Y. Below/CDU Stadtverband Genthin teilt mit: Nicht mehr lange und das Fest der Liebe steht vor der Tür - WEIHNACHTEN. Es duftet nach Zimtgebäck und Tannengrün, Lichter glitzern und Lieder klingen. Aber wie sieht Weihnachten aus, wenn man mitten in einer Pandemie steckt? mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp / 19.12. / 11:05 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. alle städtischen Einrichtungen, die auf Grund des erneuten Lockdowns in Burg geschlossen werden mussten.  mehr
    • Der Landtag von Sachsen-Anhalt befasste sich gestern in aktuellen Debatten mit dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ÖR). Dazu erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und medienpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Markus Kurze: mehr
    • Am Donnerstag, den 03.12.2020, trafen sich der Kreisvorstand sowie die Kreistagsfraktion der CDU-Jerichower Land zur erweiterten Kreisvorstandssitzung. Das Meeting fand, auf Grund der pandemischen Lage, digital statt. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 13.12. / 08:01 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin enthalten sind die Beschlüsse der vergangenen Stadtratssitzung und der Termin für die Sondersitzung in Parchau. mehr
    • Markus Kurze, Parlamentarischer Geschäftsführer und medienpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion: „Der öffentlich-rechtliche Rundfunk soll in der Demokratie eine neutrale Instanz sein, der die Bürger unabhängig informiert. Er ist aber zu groß und zu teuer geworden. Wir brauchen eine ehrliche Debatte über den zukünftigen Auftrag und die Struktur, mit der ein Grundversorgungsauftrag realisiert werden soll. mehr
    • Artjom Pusch, Stadtverbandsvorsitzender, CDU Burg teilt mit: "Nicht nur durch die Entlassung des Innenministers Stahlknecht hat das Thema Rundfunkgebühr eine neue Dimension erreicht. Am 9. Dezember fällt im Medienausschuss des Landtages die Entscheidung, einer bundesweiten Erhöhung der Rundfunkgebühr für die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten zuzustimmen oder abzulehnen. Wir als Burger CDU sehen eine Ablehnung der Beitragserhöhung von 17,50 EUR auf 18,36 EUR als eine Chance, die genutzt werden sollte. mehr
    • Am 10. Dezember (kommender Donnerstag) kommt in Möckern der Stadtrat zusammen. Dabei geht es um Sanierungspläne in Loburg und Möckern sowie die Errichtung eines Solarparks in Lübars. Die Sitzung ist wie immer öffentlich. Diese beginnt 19 Uhr in der Stadthalle Möckern. Mehr dazu [Hier]
    • Neues Amtsblatt
      rp / 02.12. / 10:03 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. den Termin der Sonderstadtratssitzung, sowie die neu ausgeschrieben Baugrundstücke in Burg. mehr
    • Falk Heidel von der Genthiner Stadtratsfraktion "Pro Genthin" teilt mit: Eine 600-Euro-Spende an das Deutsche Rote Kreuz überreichte die Wählergemeinschaft Pro Genthin kürzlich auf dem Hortgelände an der Altenplathower Diesterweg-Grundschule. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 03.11. / 12:05 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr die Beschlüsse der vergangenen Stadtratssitzung und die Termine der nächsten Ortschaftsratssitzungen. mehr
    • SPD: Elrid Pasbrig will es in den Landtag schaffen
      Florian Lüdke / 18.10. / 12:03 Uhr

      Florian Lüdke, SPD teilt mit: SPD will Elrid Pasbrig in den Landtag entsenden „Wir brauchen ein attraktives, familienfreundliches Umfeld für die Menschen, die hier leben“, sagte Elrid Pasbrig auf der Vollversammlung der SPD-Mitglieder aus dem Landtagswahlkreis Burg. mehr
    • Bundestagskandidaten vorgestellt
      rp/pm / 17.10. / 13:01 Uhr

      Die Frauen Union Genthin und Umgebung konnte den Kandidaten für die Landtagswahl Thomas Staudt (Wahlkreis 05 Genthin) und den Kandidaten für die Bundestagswahl Gerry Weber (Wahlkreis 67 Börde – Jerichower Land) bei ihrer letzten Veranstaltung begrüßen. mehr
    • CDU-Stadtverband hat neuen Vorstand gewählt
      Yvette Below / 14.10. / 07:02 Uhr

      Yvette Below teilt mit:Die Mitgliederversammlung des CDU Stadtverbandes Genthin war sehr gut besucht. Neben interessanten Berichten zur Parteiarbeit standen Wahlen zum neuen Parteivorstand an. Klaus Voth hatte vor der Wahl bekundet, dass er für das Amt des Vorsitzenden nicht mehr antritt. mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 11.10. / 09:01 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. aktuell aufgestellte Bebauungspläne.  mehr
    • Neues Amtsblatt
      rp/pm / 03.10. / 16:03 Uhr

      Die Stadt Burg hat ein neues Amtsblatt veröffentlicht. Darin findet ihr u.a. die Ergebnisse der letzten Stadtratssitzung. mehr