Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Einen erfolgreichen Winterspaziergang hat Meetingpoint-Leserin Heidi in Genthin gestern absolviert. Unser Foto des Tages. Danke! Vielen Dank! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109]
    • Regeln & Infos zum FCM Heimspiel morgen
      mz/pm / 22.01. / 18:02 Uhr

      Mit dem TSV Havelse empfängt der 1. FC Magdeburg morgen zum Punktheimspiel-Auftakt einen unangenehmen Kontrahenten in der MDCC-Arena. Der Anstoß erfolgt um 15 Uhr – Clubfans sind zugelassen. Kommentare (0) | mehr
    • Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat sich am Samstag im Rahmen einer Videoschalte für ein bundeseinheitliches Vorgehen bei der Einführung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gemäß § 20a IfSG ausgesprochen. Kommentare (4) | mehr
    • Der 1. FC Magdeburg hat Moritz-Broni Kwarteng und Tatsuya Ito verpflichtet. Der zuletzt vereinslose Kwarteng wurde fest verpflichtet, Ito ausgeliehen. Die beiden Talente Leon Schmökel und Ole Hoch werden hingegen zum Regionalligisten Germania Halberstadt ausgeliehen. Das teilte der Verein mit.  Kommentare (0) | mehr
    • m 6. November 2022 soll die erste Kinderbuchmesse in Pietzpuhl stattfinden. Die Gemeindeverwaltung Möser ruft alle Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren auf, ihre Idee für ein Plakat zu malen!  Kommentare (0) | mehr
    • Antisemitisches Symbol an Hauswand
      mz/pm / 22.01. / 13:30 Uhr

      In der vergangenen Woche wurde durch eine unbekannte Täterschaft ein Antisemitisches Symbol an ein Wohnhaus im Stadtteil Sudenburg in Magdeburg gemalt. Darüber informierte die Polizei. Kommentare (0) | mehr
    • Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung – Kreisverein Burg e.V. – sucht ab sofort eine Fachkraft für den Sozial-Begleitenden Dienst m/w/d mindestens 30 Std./Woche
    • Kinder, die in der Zeit vom 01.07.2016 bis 30.06.2017 geboren wurden und somit im Jahr 2023 schulpflichtig werden, müssen von ihren Erziehungsberechtigten an der zuständigen Grundschule der Stadt Genthin angemeldet werden. Kommentare (0) | mehr
    • Am Sonntag, dem 30. Januar 2022, findet in der Stadthalle Burg der erste Flohmarkt in diesem Jahr statt. Die Stadthalle verwandelt sich von 10:00 bis 13:00 Uhr in ein Mekka für alle Trödelfans. Hier kann nach Herzenslust zwischen Kitsch, Kunst und Kult gestöbert, gefeilscht, gehandelt oder einfach nur geschlendert werden. Der Eintritt ist frei. Es gilt die 2-G-Regel.
    • Das Amtsblatt des Landkreises Jerichower Land Nr. 02/2022 ist am 21. Januar 2022 erschienen. Es enthält die Zweite Allgemeinverfügung des Landkreises Jerichower Land zur Anordnung der Absonderung von mit COVID-19 infizierten Personen und Kontaktpersonen. Das Amtsblatt kann unter [www.lkjl.de] eingesehen werden.
    • Heute finden in Magdeburg mehrere Demonstrationen und Kundgebungen statt. Die MVB rechnet mit Einschränkungen für den Linienverkehr und bittet die Fahrgäste mehr Zeit einzuplanen. Kommentare (0) | mehr
    • Wer sich ein Tier anschaffen möchte, der kann gerne im Tierheim Burg, Ortsteil Schartau vorbeischauen. Bitte ruft aber vorher an. Damit ihr einen Überblick bekommt, was für tolle Tiere dort ein neues Zuhause suchen, stellen wir euch jedes Wochenende eins auf dem Meetingpoint vor. Heute geht es um “Pinschi”. Gefragt sind ruhige und einfühlsame Lieblingsmenschen:  Kommentare (0) | mehr
    • Der Fahrer eines Audi A4 musste auf der B1 der Ampelkreuzung in Möser verkehrsbedingt warten, da diese „Rot“ für seine Fahrtrichtung zeigte. Ein nachfolgender Lkw-Fahrer sah diesen stehenden Pkw zu spät und fuhr auf diesen auf. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, waren jedoch noch fahrbereit
    • Heute ist es bedeckt. Der Start ins Wochenende lädt zu einem ausführlichem Frühstück. Die Höchstwerte liegen bei 6 Grad.
    • Schade. Die Chance auf das Halbfinale bei der EM ist nur noch schwer greifbar. Unsere deutsche Handball-Nationalmannschaft hat mit 23:28 (11:13) gegen Norwegen verloren in der Hauptrunde heute Abend in Bratislava. Am erfolgreichsten traf Kapitän Johannes Golla mit 4 Toren für die Jungs von Bundestrainer Alfred Gislason mehr
    • Hübsche Farben waren heute Morgen in Burg am Himmel zu sehen. Unser Foto des Tages von Meetingpoint-Leserin Annika. Vielen Dank! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109]
    • Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land lag innerhalb der vergangenen sieben Tage bei 392 Fällen. Das teilte der Landkreis heute mit. Die Inzidenz liegt derzeit bei 438,5 und nimmt damit deutlich zu. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Projektleiter (m/w/d) für den Standort Genthin.  Wenn Sie sich verändern wollen und in dieser Position den nächsten Karriereschritt sehen, freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen. Jetzt hier Bewerben [KLICK]
    • Fragen rund um das Thema Ausbildung
      mz/pm / 21.01. / 16:01 Uhr

      Im Ausbildungsverlauf ergeben sich rund um die praktische Berufsausbildung im Betrieb, die Lehrgänge der Überbetrieblichen Ausbildung und die theoretische Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen viele Fragen. Welche Rechte und Pflichten haben die Ausbildungsbeteiligten? Was mache ich bei Problemen mit meinem Auszubildenden bzw. Ausbildungsbetrieb? Wo kann ich finanzielle Förderungen erhalten? In einer Telefon-Sprechstunde beantworten die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Magdeburg die Fragen von Ausbildungs-betrieben und Auszubildenden. Auch Schüler können sich gern mit Fragen rund um die handwerkliche Ausbildung melden: Kommentare (0) | mehr
    • Du bist Metallbauer Konstruktionstechnik, Schlosser, Tischler oder artverwandt ausgebildet? Dann komm zu uns, in unserem Produktionsteam brauchen wir genau Dich als Mitarbeiter in der Produktion (m/w/d).
    • Hohenwarthe: Illegal Bäume gefällt
      mz/pm / 21.01. / 15:02 Uhr

      Der Polizei wurde die Fällung zweier Laubbäume auf einem Grünstreifen im Gemeindebesitz in Hohenwarthe mitgeteilt, die nicht genehmigt war. Das teilte die Polizei am Mittag mit. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Integrative Kindertagesstätte „Lummerland“ einen Erzieher (m/w/d) mindestens 30 Std./Woche. Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich noch heute.
    • Wohnhausbrand bei Möckern
      mz/pm / 21.01. / 14:01 Uhr

      Der Bewohner einer Doppelhaushälfte in Göbel bei Möckern meldete gestern Vormittag der Rettungsleitstelle Funken und Feuer, die aus dem Stromkasten austraten, so eine Polizeisprecherin. Kommentare (0) | mehr
    • Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 245.325 (Stand: 21.01.2022, 00:00 Uhr). Das teilte das Gesundheitsministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Gestern hat die Kreisverwaltung zu einer Einbürgerungsveranstaltung in die Aula der Burger Sekundarschule Carl-von-Clausewitz eingeladen. Im feierlichen Rahmen und im Beisein von Angehörigen wurden den aus Polen, Portugal, Nicaragua, Afghanistan, Syrien, dem Irak, der Niederlande und der Ukraine stammenden Landkreis-Bewohnern beziehungsweise Familien die deutsche Staatsbürgerschaft verliehen, sagte eine Landkreissprecherin. Kommentare (0) | mehr
    • In der Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel sind zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen Diplom-Sozialarbeiter / Diplom-Sozialpädagoge / Bachelor Soziale Arbeit (Diplom/FH oder B.A.) mit staatlicher Anerkennung (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Alle Infos finden Sie in der Stellenbeschreibung oder hier [KLICK] Haben Sie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung an [Bewerbung.BRB@justizvollzug.brandenburg.de]
    • LKW auf der A14 umgekippt
      mz/pm / 21.01. / 11:05 Uhr

      Gestern Abend gegen 22 Uhr hat es einen Unfall auf der A14 Richtung Schwerin zwischen den Anschlussstellen Schönebeck und Magdeburg Reform gegeben. Das teilte die Polizei mit. Kommentare (0) | mehr
    • Zahl des Tages: 22 191
      mz/pm / 21.01. / 10:05 Uhr

      In Sachsen-Anhalt erlernten im Schuljahr 2020/21 insgesamt 22 191 Schülerinnen und Schüler die französische Sprache. Dies teilt das Statistische Landesamt anlässlich des Deutsch-Französischen Tages mit. Kommentare (0) | mehr
    • Bitte fahrt heute Morgen besonders vorsichtig! Die Straßen können sehr glatt sein. Auch auf Gehwegen ist es teilweise sehr rutschig.
    • In der Holzstraße in Burg steht ein aktueller Blitzer. Gemeldet von Anne. Habt ihr Staus oder Blitzer entdeckt, dann meldet sie ganz einfach unter [0152-52640109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de]. Der Verkehrsservice wird präsentiert vom Anwaltsbüro Bruno Heyne. Jetzt auch in Burg.
    • Jugendeinrichtungen sind wieder offen
      mz/pm / 21.01. / 09:04 Uhr

      Wie René Ostheeren vom Deutschen Roten Kreuz mitteilt, sind die Jugendeinrichtungen in der Gemeinde Möser ab Donnerstag, 20. Januar 2022, wieder zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet. Kommentare (0) | mehr
    • Genthins Bürgermeister Matthias Günther ruft die Bürger zum Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 zum Gedenken auf. Kommentare (1) | mehr
    • Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir an unserem Verwaltungsstandort in Genthin für unser Rechnungswesen einen motivierten und zuverlässigen Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit. Haben Sie Interesse ? Dann senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbung!
    • Möser: Frontscheibe eingeschlagen
      mz/pm / 21.01. / 07:01 Uhr

      In der Nacht zum Mittwoch schlugen unbekannte Täter die Frontscheibe eines in der Chausseestraße in Möser ab geparkten LKW Iveco auf und entwendeten aus diesem eine Rundumleuchte sowie ein Tablett der Marke Samsung. Die eingesetzten Polizeibeamten haben Spuren gesichert und eine Strafanzeige aufgenommen. Hinweise zur Identifizierung der Täter oder dem Verbleib des Diebesgutes erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 03921/920-0. Kommentare (0) | mehr
    • Zum Start ins Wochenende gibt es heute über Tag verteilt 5 Sonnenstunden. Es bleibt tagsüber trocken, abends regnet es. Die Höchstwerte heute liegen bei 5 Grad. 
    • Kopf hoch, es geht weiter, immer weiter. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist mit der ersten Niederlage in die EM-Hauptrunde gestartet. Mit 23:29 (12:14) verloren die DHB-Jungs den Klassiker gegen Spanien. Erfolgreichste deutsche Werfer waren Johannes Golla und Patrick Zieker mit je 4 Toren. Kommentare (0) | mehr
    • "Es zeigen sich die ersten Winterlinge und Schneeglöckchen im Garten! Ein Hauch von Frühling!!, schreibt Meetingpoit-Leserin Elke. Vielen Dank dafür. Danke für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109]
    • Aufgrund einer Vielzahl versammlungsrechtlicher Aktionen im Zusammenhang mit dem 77. Jahrestag der Zerstörung Magdeburgs im Zweiten Weltkrieg wird es am Samstag, dem 22.Januar 2022 im Stadtgebiet von Magdeburg über den gesamten Tag verteilt zu Verkehrsbehinderungen kommen. Das teilte die Polizei mit. Kommentare (9) | mehr
    • Die für das kommende Wochenende (22./23.1.) geplanten Pokal-Rennen bei der Berliner Winterbahn im Velodrom wurden coronabedingt abgesagt. Vor fünf Tagen hatte sich noch ein Teil vom Landesverband-Nachwuchskader Radrennsport mit zwei Trainingseinheiten auf dem Holzoval in Frankfurt/Oder vorbereitet. Vom Genthiner RC waren die Schwestern Alma Rasch (U17) und Jette Rasch (U15) und vom RadClub Lostau Eero Gündel (U15) dabei. Jetzt warten sie weiter auf die ersten Rennen 2022.
    • Die 33-jährige Frau stellte ihren E-Roller gestern 7:20 Uhr am Bahnhof in Burg an einen Fahrradständer ab. Sie sicherte den schwarzen E-Roller mit zwei Schlösser. Als sie am Abend, gegen 19.15 Uhr zurück kam, stellte sie den Diebstahl des E-Rollers fest. Die beiden Schlösser wurden ebenfalls entwendet, so die Polizei.
    • Wir suchen ab sofort eine Betreuungskraft für die Standorte Ziesar und Benken, sowohl im Erwachsenenbereich, als auch im Kinderbereich. Zu den Aufgaben gehört alles, was zur Versorgung unserer Klienten gehört. Es werden gelernte Fachkräfte und/oder ungelernte Quereinsteiger gesucht. Teilzeit oder Vollzeit möglich.
    • Einmalige Vorstellung im Burg Theater
      mz/pm / 20.01. / 15:03 Uhr

      Das Kino in Burg hat für den 26. Januar 2022, 16.-30 Uhr eine einmalige Vorstellung eines wichtigen Dokumentarfilms geplant. Dieser soll vor allem Lehrer und Pädagogen ansprechen. Darum geht´s: Kommentare (0) | mehr
    • Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Genthin einen Fachkraft für Arbeitssicherheit/Brandschutz-/Gefahrstoffbeauftragter (m/w/d). Haben Sie Interesse? Dann nutzen Sie einfach unser Online-Bewerbungsportal [KLICK]. 
    • Ein 59-jähriger PKW-Fahrer war heute Vormittag gegen 8.30 Uhr auf der A 14 bei Magdeburg, zwischen den Anschlussstellen Wanzleben und Magdeburg-Stadtfeld, mit seinem VW Touran in einen Schilderwagen der Autobahnmeisterei gefahren. Der Magdeburger war stark betrunken, teilte die Polizei mit. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen Verstärkung! Werden Sie Kassierer (m/w/d) auf der Fähre in Ferchland- Grieben als Aushilfe! Haben wir Sie überzeugt? Dann kommen Sie mit an Bord!
    • Auf der B1 in Möser Richtung Gerwisch. Habt ihr Staus oder Blitzer entdeckt, dann meldet sie ganz einfach unter [0152-52640109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de]. Der Verkehrsservice wird präsentiert vom Anwaltsbüro Bruno Heyne. Jetzt auch in Burg.
    • Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 243.422 (Stand: 20.01.2022, 00:00 Uhr). Das teilte das Gesundheitsministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Es blitzt in der Brüderstraße in Burg in Richtung Feuerwehr aus einem grauen Caddy heraus. Gemeldet von Sebastian.  Habt ihr Staus oder Blitzer entdeckt, dann meldet sie ganz einfach unter [0152-52640109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de]. Der Verkehrsservice wird präsentiert vom Anwaltsbüro Bruno Heyne. Jetzt auch in Burg
    • Kids für die Schule anmelden
      mz/pm / 20.01. / 11:10 Uhr

      Gemäß Runderlass des Kultusministeriums des Landes Sachsen-Anhalt vom 18.06.2010 werden alle Personensorgeberechtigten aufgefordert, ihre schulpflichtig werdenden Kinder bis zum 01.03.2022 zum Schulbesuch bei der ihrem Hauptwohnsitz zugeordneten öffentlichen Grundschule anzumelden. Das teilt die Stadt Möckern mit. Kommentare (0) | mehr
    • Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir an unserem Verwaltungsstandort in Genthin eine motivierte und zuverlässige: Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung in Vollzeit. In dieser Position unterstützen Sie unsere Geschäftsführung im operativen Tagesgeschäft und bei strategischen Fragestellungen rund um alle Arbeitsbereiche. Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
    • Sachsen-Anhalt hat die Impfkampagne gegen das Coronavirus bei der Landespolizei fortgesetzt. Bis Mitte Januar 2022 verabreichte das Polizeiärztliche Zentrum fast 2.500 Booster-Impfungen. Das teilte eine Sprecherin des Innenministeriums mit. Kommentare (0) | mehr
    • Gemeinsam mit der Ministerin für Bildung, Eva Feußner, werden im Rahmen des vom Bundesumweltministerium geförderten bundesweiten Energiesparmeister- Wettbewerbs auch in diesem Jahr wieder die pfiffigsten, kreativsten und nachhaltigsten Klimaschutz- und Energiesparprojekte an Sachsen-Anhalts Schulen gesucht. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen für unseren Standort in Möckern eine/n Mitarbeiter/in Qualitätssicherung (m/w/d). Alle Infos finden Sie in der Stellenbeschreibung. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder Mail an: [Schoenewolf@wiesenhof.de]
    • Der Grünschnittsammelplatz Lostau hat für euch wie folgt geöffnet, das teilte uns die Gemeinde Möser mit:
    • Zu schnell! Macht 180 Euro
      mz/pm / 20.01. / 07:02 Uhr

      Am vergangenen Dienstag hat die Polizei auf der B1/B107 zwischen 13 und 19.30 Uhr 1449 Fahrzeuge gemessen. Kommentare (0) | mehr
    • Der Donnerstag heute bringt 4 Sonnenstunden mit. Dazu ist es aber recht frisch bei Höchsttemperaturen von bis zu 5 Grad maximal. 
    • "Ich will doch nur spielen, denkt sich Elsa", danke an Meetingpoint-Leserin Ilka für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109]
    • Los geht es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft in der EM-Hauptrunde am morgigen Donnerstag (20.01.2022) in Bratislava gegen Titelverteidiger Spanien. Das Spiel ist ab 17.45 Uhr live in der ARD zu sehen. Am Freitag ab 20.15 übertragt das ZDF das Duell mit Norwegen. Die Partie gegen Schweden ist am Sonntag ab 17.45 Uhr in der ARD zu sehen. Das ZDF ist am Dienstag (25.1.) um 17.45 Uhr mit dem Spiel gegen Russland live dabei.
    • Heute gegen 12 Uhr wurde eine Weltkriegsbombe im Stadtgebiet Magdeburg Rothensee entschärft. Das teilte die Polizei mit. Der abgesperrte Bereich konnte durch die Polizei kurz nach dem Mittag wieder freigegeben werden.  Die Polizei bedankt sich bei allen Betroffenen für die kooperative Mitwirkung bei der Evakuierung.
    • Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 241.330 (Stand: 19.01.2022, 00:00 Uhr). Das teilte das Gesundheitsministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Der Landtagsabgeordnete Thomas Staudt teilt mit: Der RGZV 1894 Genthin e.V. führte am Wochenende seine 28. Vereinsschau in Fienerode durch. Die Vereinsmitglieder und viele Ehrenamtliche präsentierten über 500 Tiere. Kommentare (0) | mehr
    • Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Genthin einen Personalreferent/HR Business Partner (m/w/d). Haben Sie Interesse? Dann nutzen Sie jetzt unser Bewerbungsportal [KLICK]
    • VERDANT: Am Standort Genthin suchen wir ab dem 01.04.2022 einen Sachbearbeiter (m/w/d) Supply Chain für den Bereich Stammdatenpflege für unsere drei Werke in den USA, UK und Deutschland. Diese Stelle ist befristet bis zum 30.06.2023. Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an [adrienne.gaczensky@solvay.com] Mehr Infos finden Sie unter [www.verdantspecialty.com]
    • Möser: Einbruch in Werkstatt
      mz/pm / 19.01. / 14:10 Uhr

      Ein 37-jähriger Mitarbeiter des Autocenters teilt den eingesetzten Polizeibeamten mit, dass in der Tatzeit vom 15.01.2022, 19:00 Uhr bis 18.01.22, 12:20 Uhr in das Büro und die Werkstatt in der Chaussee in Möser eingebrochen wurde. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen Sie als “Technischen Zeichner/ Produktdesigner  (m/w/d)” Alle Infos finden Sie unter [www.spiel-bau.de/karriere]. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
    • Sachsen-Anhalts Landwirtschaft kämpft mit schwierigen Bedingungen: „Wir sehen heftige Turbulenzen auf den Absatzmärkten und bei Betriebsmitteln. Anhaltende Trockenheit, der enorme Anstieg der Energiepreise und die Störung von Lieferketten setzen heimische Betriebe wirtschaftlich stark unter Druck. Kommentare (0) | mehr
    • Fragen an den Landkreis stellen
      mz/pm / 19.01. / 12:03 Uhr

      Die Sitzung des Ausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr findet am Montag, 31. Januar 2022, ab 18:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Burg, Bahnhofstraße 9, Haus 2, Raum 3.14 statt. Die Tagesordnung sowie die öffentlichen Beschlussvorlagen werden eine Woche vor der Sitzung im Bürgerinformationsportal unter [www.lkjl.de] zur Verfügung gestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Terminbuchungen für Corona-Schutzimpfungen in den landesweiten Impfstellen sind in Sachsen-Anhalt wieder über eine einheitliche Telefon-Hotline möglich. Unter der Rufnummer 0391- 24369971 können Termine für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen vereinbart werden. Das teilte das Sozialministerium mit. Kommentare (5) | mehr
    • Frau aus Magdeburg spurlos veschwunden
      mz/pm / 19.01. / 10:40 Uhr

      Ende September 2021 verschwand die 40-jährige Sandra B. aus Magdeburg. Trotz intensiver Ermittlungen und eingeleiteter Öffentlichkeitsfahndung wurde die Frau bislang nicht aufgefunden. Das teilte die Polizei heute mit. Kommentare (0) | mehr
    • Die Bürgerinnen und Bürger in Sachsen-Anhalt haben das elektronische Polizeirevier, kurz E-Revier, zuletzt deutlich häufiger genutzt. Im Jahr 2021 gingen fast 31.400 Anzeigen über das E-Revier ein. Hinzu kamen auch mehr als 2.000 Hinweise und knapp 750 Fragen. Insgesamt gingen 34.600 Meldungen per E-Revier ein. Kommentare (2) | mehr

      Brandenburg

      Testzentrum bleibt zu

      22.01. / 19:10 Uhr
      Das Testzentrum in der Wiener Straße 1a bleibt am morgigen Sonntag geschlossen.

      Fahrt fällt aus

      22.01. / 18:48 Uhr
      Die Linie 6 ab Hauptbahnhof um 18:44 Uhr fällt aus. Gemeldet von Jerry um 18.45 Uhr.

      PCR-Test, Quarantäne, Verdachtsfälle: Fragen zur neuen Corona-Allgemeinverfügung

      22.01. / 18:01 Uhr
      Die Stadt hat zu ihrer neuen Quarantäne-Allgemeinverfügung verschiedene wiederkehrende Fragen beantwortet. Zum Beispiel, wie lange sich jemand absondern muss, wenn ein PCR-Test positiv ausfällt oder wie man sich als Verdachtsperson verhalten soll. Auch was nach einem positiven Antigen-Test zu tun ist oder ob eine Quarantäne verkürzt werden kann wird beantwortet

      Potsdam

      Mit der Biosphäre soll es weitergehen

      22.01. / 17:36 Uhr
      Die Bemühungen der Landeshauptstadt einen Betreiber zu finden, der den Betrieb der defizitären Biosphärenhalle eigenverantwortlich und auf eigene Rechnung und Kosten übernimmt, blieben erfolglos. Wie weiter? In mehreren Workshops wurde das Konzept „Biosphäre 2.0“ entwickelt. Die Biosphäre soll nun unter Einbeziehung des Volksparks in neuer Gesellschafts- und Betreiberstruktur betrieben werden. Die Landeshauptstadt übernimmt weiterhin die finanziellen Verluste, die durch den Betrieb der Biosphärenhalle entstehen. Damit soll ein attraktives Angebot im Stadtteil erhalten bleiben.

      Foto des Tages

      22.01. / 16:56 Uhr
      Abkühlen im Schlänitzsee nach einem Saunagang - der Gedanke ist richtig, aber 4 Grad Wassertemperatur, an der Umsetzung hapert es noch. Das Foto des Tages kommt heute von Stefan.

      Neuer Rahmenlehrplan für die gymnasiale Oberstufe

      22.01. / 16:52 Uhr
      Als länderübergreifendes Projekt der Länder Berlin und Brandenburg wird für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe ein neuer Rahmenlehrplan zum Schuljahr 2022/23 erstmalig unterrichtswirksam und gestaffelt eingeführt. In seiner Struktur knüpft er an die entsprechenden Teile des Rahmenlehrplans für die Jahrgangsstufen 1-10 an.