Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden




RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Geschenkezeit! Gewinnt das neue Kinderbuch "Nelly- Fledermäuschens Abenteuer im Küstenwald"

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 25.05.2020 / 16:03 von rp

In Burg hat Kinderbuchautor Thomon von Diemar sein erstes Buch veröffentlicht. „Nelly- Fledermäuschens Abenteuer im Küstenwald“. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Wir dürfen 3 brandneue Bücher an euch verlosen!

So gewinnt ihr:

1. Kommentiert unter diesem Artikel folgende Frage: Welches ist euer absolutes Lieblingskinderbuch gewesen?

Schon seid ihr im Lostopf.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir insgesamt 3 Bücher. Teilnahme bis 1.6. 2020, Teilnahme ab 18 Jahren. Viel Glück!

Daarum geht´s in dem Buch:
In dem Kinderbuch erlebt Fledermäuschen Nelly verschiedene Abenteuer im Küstenwald. Das Buch ist nicht nur ein gewöhnliches niedliches Kinderbuch, sondern es beschreibt auch einige gesellschaftlich wichtige Themen. Wir haben exklusiv mit dem Burger Autor Thomon von Diemar über die Geschichten im Buch und den Weg von der Idee bis zur Veröffentlichung gesprochen. Das Interview lest ihr [Hier]

Dieser Artikel wurde bereits 936 mal aufgerufen.

Bilder


  • Buchcover Nelly Fledermäuschen. Foto: Thomon von Diemar


Kommentare (22)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Kerstin schrieb um 19:05 Uhr am 31.05.2020:

"Bettina bummelt" [Elizabeth Shaw]

Christina schrieb um 18:55 Uhr am 31.05.2020:

Wir haben (k)einen Löwen.

Ulrike E. schrieb um 14:50 Uhr am 31.05.2020:

Das doppelte Lottchen.
Das Buch würde meiner Klasse sicher Freude bereiten :)

Antje Jooß schrieb um 11:27 Uhr am 31.05.2020:

Mein absolutes Lieblingskinderbuch - „Michel aus Lönneberga“ von Astrid Lindgren.
Heutzutage lese ich sehr gerne „Der kleine Drache Kokosnuss“ vor sowie die Bücher vom Fuchs Ixi und seinen Freunden von Felix Neureuther.
Über ein Kinderbuch eines lokalen Autors würde sich mein Kind sehr freuen. Fledermäuse konnten wir zuletzt in unserem Urlaub beobachten. 👍

Stefan Motschenbach schrieb um 09:44 Uhr am 29.05.2020:

Ich habe als Kind gerne die Sachen von Thomas bretzina gelesen. U.a. Mark mega.
Heute lese ich unserem Kind heule eule oder pj masks vor.

Nicole schrieb um 19:56 Uhr am 28.05.2020:

Großstadtkrokodile

Andrea Hohmann schrieb um 20:55 Uhr am 27.05.2020:

Das Lieblingsbuch von meinem Sohn und mir ist "Die Eule mit der Beule". Ich persönlich mag auch Harry Potter sehr gerne, obwohl das wahrscheinlich nicht unbedingt in die Kategorie Kinderbuch fällt.

Inga schrieb um 23:00 Uhr am 26.05.2020:

Der kleine Hävelmann.Meine Kinder liebten das Buch: Ich kenn Dich nicht,ich geh mit Dir nicht mit!

Ilka schrieb um 21:37 Uhr am 26.05.2020:

Meine Tochter liebt das Kinderbuch Zilli Billi u Willi die 3 kleinen Schweinchen genauso sehr wie ich. Dieses Buch hat mir schon meine Mama immer vorgelesen. Mittlerweile kennt sie das Buch schon auswendig.

Jessica J. schrieb um 19:27 Uhr am 26.05.2020:

Elliot das Schmunzelmonster und Ferdinand der Stier.

Hertz Bärbel schrieb um 17:29 Uhr am 26.05.2020:

Also mein Lieblingsbuch war das große Märchenbuch der Gebrüder Grimm.

Kerstin Schmidt schrieb um 14:30 Uhr am 26.05.2020:

Urfin und seine Holzsoldaten und alle anderen Teile dieser tollen Bücher. Vielleicht begeistern sie einmal meine Enkelmädchen. Und das Fledermäuschen kann ich bestimmt im Urlaub vorlesen😊

Janine schrieb um 12:04 Uhr am 26.05.2020:

Bei mir stand Pippi Langstrumpf hoch im Kurs. Aber auch die Geschichten von Wilhelm Busch prägten meine Kindheit.
Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Kind nun das Fledermäuschen und seine Abenteuer kennenlernen darf🍀

Isabelle schrieb um 11:27 Uhr am 26.05.2020:

Mein Lieblingsbuch war Anne auf Green Gables. Im Moment lesen wir mit unserem Kind gerne Heule Eule.

Gniffke schrieb um 10:12 Uhr am 26.05.2020:

Ich fand zu meiner Zeit petterson und Findus schön oder die unendliche Geschichte.
Das Buch wäre für mein Sohn der sich sicher drüber freuen würde und er damit besser lernen kann zu lesen.

Sabrina schrieb um 09:58 Uhr am 26.05.2020:

Wir lesen gerne die Krumpflinge und den Grüffelo. Meine Kids würden sich sicher sehr freuen wenn wir das Buch gewinnen würden.

Christin Fitzner schrieb um 05:15 Uhr am 26.05.2020:

Mein erstes Buch, was ich selbst lesen konnte, war:"der Wunderesel!" Richtig toll.
Meine große Tochter kann nun auch lesen, vielleicht könnte das ihr erstes Lieblingsbuch sein!

Pirkko Gladisch schrieb um 22:26 Uhr am 25.05.2020:

Ich habe sehr gern das Buch "Der Zauberer der Smaragdenstadt" und die nachfolgenden Bücher von Alexander Wolkow gelesen. Die Vogelscheuche, Elli, Toto und die anderen Gefährten sind vielen bestimmt noch in Erinnerung. Ich lese heute noch sehr gerne und hoffe, dass meine Enkelin das später auch mal entdeckt. Bleibt alle gesund!

Sunset schrieb um 22:23 Uhr am 25.05.2020:

Der Traumzauberbaum. Das Buch las ich bereits in meiner Kindheit, bis heute ist es eines der schönsten Bücher für Kinder.

Leseratte schrieb um 21:57 Uhr am 25.05.2020:

Ich lese sehr gern: Wir Kinder aus Bullerbü.
Da kommen Erinnerungen hoch.
Den anderen Teilnehmern wünsche ich viel Glück und bleibt gesund.

Oma Rina schrieb um 19:36 Uhr am 25.05.2020:

Struwwelpeter, ich denke meine Enkeltochter würde sich freuen wenn ich das Buch gewinne.😊

M. E schrieb um 18:39 Uhr am 25.05.2020:

Schneewittchen und Rotkäppchen. Ich möchte gewinnen da meine Tochter sehr gerne liest.