Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden




RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

„Nelly- Fledermäuschens Abenteuer im Küstenwald“: Burger veröffentlicht erstes eigenes Kinderbuch

Druckansicht

Interview

Erstellt: 13.05.2020 / 15:58 von cl

Premiere für den 50-jährigen Burger Thomon von Diemar. Der Projektplaner hat sein erstes Buch geschrieben! In dem Kinderbuch erlebt Fledermäuschen Nelly verschiedene Abenteuer im Küstenwald. Das Buch ist nicht nur ein gewöhnliches niedliches Kinderbuch, sondern es beschreibt auch einige gesellschaftlich wichtige Themen. Wir haben exklusiv mit dem Burger Autor Thomon von Diemar über die Geschichten im Buch und den Weg von der Idee bis zur Veröffentlichung gesprochen:

Meetingpoint JL: Um was geht es in Ihrem Buch?
Thomon von Diemar: In kurzen, spannenden Geschichten erlebt Nelly Fledermäuschen verschiedene Abenteuer in der Region um Graal- Müritz, im Küstenwald. Sie erfährt, dass das Moor im Sommer austrocknen kann und dass irgendwas mit dem Klima außer Takt geraten ist. Sie erlebt Freundschaft und Nächstenliebe und wird schließlich selbst eine kleine Heldin.

Kinder erfahren, dass es im Leben nicht nur darauf ankommt, wie jemand aussieht und was er darstellt, sondern vielmehr, wie er sich gegenüber anderen verhält. Die Moral der einzelnen Geschichten wird nicht mit dem Holzhammer verteilt, sondern fließt in die Handlungen ein. Themen wie Umweltschutz, Mobbing, Freundschaft und der Umgang mit Tieren werden in den Geschichten behandelt. Nicht oberlehrerhaft, sondern für Kinder erfahrbar.

Meetingpoint JL: Für welche Altersgruppe ist das Buch geeignet?
Thomon von Diemar: Das Buch eignet sich für Kinder ab 3 Jahre, kann aber auch 12-jährige noch faszinieren. In den Persönlichkeiten der einzelnen Tiere finden sich Parallelen zu Personen, die Kinder vielleicht schon aus eigener Erfahrung kennen. Mag sein, der strenge Specht ist wie der eigene Onkel und die weitgereiste Möwe wie die Cousine, die selten zu Besuch ist. Auf jeden Fall können Kinder Vieles aus ihren eigenen Erfahrungen bestätigen und sich schnell mit verschiedenen Tierpersönlichkeiten identifizieren.

Meetingpoint JL: Was machen Sie, wenn Sie nicht gerade ein Buch schreiben?
Thomon von Diemar: Ich lebe in Burg, bin 50 Jahre alt und arbeite hauptberuflich bei den Städtischen Werken in Magdeburg im Bereich Marketing.

Meetingpoint JL: Wie sind Sie zu der Idee für das Buch gekommen?
Thomon von Diemar: Das ist noch gar nicht lange her. Anfang März, als der erste Corona-Fall in München war, musste mein Neffe in Quarantäne. Da war dann viel Zeit zum Geschichten lesen. Aber mit der Zeit ging der Vorlesestoff aus und die Alternativen waren nicht so passend. Da habe ich mir überlegt, selbst aktiv zu werden und habe mich direkt ran gesetzt. Mitte März war das Buch dann im Wesentlichen schon fertig. Das Fledermaus-Cover hat eine gute Freundin von mir selbst gezeichnet. Ich habe mich dann entschieden, das Buch auch zu veröffentlichen.

Meetingpoint JL: Was möchten Sie den Kindern, die das Buch lesen/ vorgelesen bekommen, mitgeben?
Thomon von Diemar: Es wäre schön, wenn Kinder ein erstes Interesse für Themen wie Umweltschutz, Klimaschutz, Umgang mit Tieren usw. entwickeln und ihre Sinne schärfen. Wichtig ist, dass man mit offenen Augen nicht nur durch den Wald, sondern auch durch die Welt geht!

Meetingpoint JL: Wo kann man das Buch kaufen?
Thomon von Diemar: Das Buch kann über den Verlag Books on Demand (BoD) erworben werden. In der gedruckten Ausgabe kostet das 64-seitige Buch 5.99€. Das Besondere an BoD ist, dass ein Buch nur dann gedruckt wird, wenn es auch bestellt wird. Als E-Book kostet „Nelly- Fledermäuschens Abenteuer im Küstenwald“ dort 1,99€ (ISBN 978-3-7504-9550-0). Außerdem kann das Buch in der Otto von Guericke Buchhandlung in Burg gekauft werden. Darüber würde ich mich auch sehr freuen, denn mit einem Kauf vor Ort kann man gerade in diesen Zeiten die lokalen Unternehmen unterstützen.

Meetingpoint JL: Sind im Zusammenhang mit dem Buch weitere Projekte geplant?
Thomon von Diemar: Ja, derzeit kann ich aufgrund von Corona keine Lesungen durchführen, es sind aber welche für den Herbst geplant. Weitere Infos folgen noch.

Dieser Artikel wurde bereits 688 mal aufgerufen.

Bilder


  • Buchcover Nelly Fledermäuschen. Foto: Thomon von Diemar


Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Ilka schrieb um 19:36 Uhr am 26.05.2020:

Meine kleine Tochter liebt wie ich das Kinderbuch Zilli Billi und Willi die 3 kleinen Schweinchen. Dieses Buch hat mir damals schon meine Mama vorgelesen. Und meine Tochter kann es mittlerweile schon auswendig.