Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Alarm in Parey/ Person im See vermisst+++Update: Leiche geborgen+++

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 02.06.2021 / 17:52 Uhr von rp
Rettungskräfte wurden vor wenigen Minuten in Parey alarmiert. Wir haben die ersten Infos für euch:


Die Helfer wurden in die Straße „Westkolonie“/ am See gerufen. Dort soll sich nach Angaben der Leitstelle des Landkreises Jerichower Land eine Person unter Wasser befinden. Weitere Details dazu folgen.

Update, 18.04 Uhr: Über der Unglücksstelle kreist derzeit ein Hubschrauber. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort, schilderte eben unser Reporter vor Ort. Wir berichten, sobald es weitere Informationen gibt.

Update, 18.12 Uhr: Bei der vermissten Person handelt es sich um einen Mann. Nach Informationen des Meetingpoints, hatten Zeugen den Mann am späten Nachmittag in dem See in Parey schwimmen gesehen. Plötzlich verschwand er unter der Wasseroberfläche. Die Zeugen riefen den Notruf. 

Bislang blieb die Suche nach dem Vermissten erfolglos.

Um den Mann zu finden, wurden noch Rettungstaucher an die Unglückssstelle gerufen. Diese stammen vom Katastrophenschutz Wasserwacht Jerichower Land.

Alle Ortsfeuerwehren der Gemeinde Elbe-Parey wurden zu dem Einsatz, der gegen 17.30 Uhr ausgelöst wurde hinzugezogen.

Update 19 Uhr: Die Rettungtaucher des Katastrophenschutzes/ DRK Wasserwacht sind nun eingetroffen und suchen nach dem vermissten Mann. Der Verdacht eines Ertrunkenen verdichtet sich, am Rand des Sees wurden die persönlichen Sachen einer Person gefunden.

19.25 Uhr: Die Taucher suchen nun nach dem Mann.

20 Uhr: Die Rettungstaucher haben eine leblose Person im See geborgen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, weshalb der Notarzt nur noch den Tod des Geborgenen festellen konnte.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 16.190 mal aufgerufen.

Werbung