Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Gommern: Unternehmerpreis verliehen

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 20.10.2019 / 16:19 von mz

Beim Wirtschaftsball in Gommern ist gestern zum achten Mal der Unternehmerpreis des Landkreises JL verliehen worden. Mitmachen konnten Unternehmen aus dem Jerichower Land, deren Gründung nicht länger als sechs Jahre zurückliegt. Das sind die Gewinner:

Daniela Gummelt. Sie hatte ihr Unternehmen Nelumo Kosmetik vor sechs Jahren in Hohenseeden gegründet. Sie stellt u.a. handgefertige Pflegeprodukte, darunter zum Beispiel Seifen aus Schafmilch. Weiterhin wurde Ronny Vietmeyer aus Theeßen ausgezeichnet. Er gründete vor vier Jahren dem Baumdienst Vietmeyer. Er pflegt Bäume, verschneidet Hecken oder fällt Bäume.

Als weiterer Unternehmen wurde Robert Pietrzak ausgezeichnet. Er beschäftigt mittlerweile acht Mitarbeiter und drei Azubis. Gegründet hatte der heute 26-Jährige sein Unternehmen Pietrzak Moto Tech GmbH/ Genthin vor 5 Jahren.

Die stellvertretende Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Jerichower Land Elisa Heinke beglückwünschte die Unternehmen zu dem Preis und bedankte sich für das Engagement. Zu der Vergabe des Unternehmerpreises hatte das Technologie-und Gründerzentrum JL, gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren JL aufgerufen.

Mit diesem Preis sollen erfolgreiche Gründungen gewürdigt und anerkannt werden. Unter den Teilnehmern werden drei Preisträger ausgewählt, deren Gründung sich z.B. durch Originalität, Mut, Innovation oder Mitarbeiteranzahl hervorheben. Bewerben können sich Gründer aus allen Branchen, einschließlich der freien Berufe, deren Gründung mindestens 2 Jahre bis maximal 6 Jahre zurückliegt. Der Unternehmenssitz muss sich im Jerichower Land befinden.

Die Auslobung erfolgte durch den Landrat Dr. Steffen Burchhardt, den Wirtschaftsbeirat (ehemaliger ego.-Arbeitskreis) und dem Verein Wirtschaft im Jerichower Land e.V.

Die Jury setzt sich zusammen aus Mitgliedern des Wirtschaftsbeirates (Landrat, IHK, HWK, Agentur für Arbeit, Jobcenter, Finanzamt, Stadtverwaltungen Burg, Genthin, Gommern, Krankenkasse BARMER) und den Sponsoren: Volksbank JL eG, Sparkasse JL, Verein Wirtschaft im JL e.V.

Jeder der drei ausgezeichneten Unternehmer erhielt 500 Euro.

Dieser Artikel wurde bereits 788 mal aufgerufen.

Bilder


  • Die drei Gründerpreisgewinner. Foto: Elisa Heinke


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.