Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

50. Einsatz für die Genthiner Feuerwehr

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 11.06.2021 / 21:24 Uhr von rp
Zu ihrem 50. Einsatz im laufenden Jahr wurde die Ortsfeuerwehr Genthin am Freitagnachmittag zusammen mit den Wehren aus Altenplathow, Mützel und Parchen alarmiert. Auf einem Firmengelände im Ortsteil Mützel hatte ein LKW gegen 14 Uhr Feuer gefangen. Mehr dazu von Michael Voth:

Als die ersten Einsatzkräfte aus Mützel eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Kofferaufbau des LKW. In dem mit leeren Abfalltonnen beladenen LKW fand das Feuer reichlich Nahrung. Mit Unterstützung der Kräfte aus Genthin wurde ein Löschangriff mit zwei C-Rohren aufgebaut und die Brandbekämpfung eingeleitet, zwei Trupps agierten hierbei unter schwerem Atemschutz. Parallel dazu wurde durch die Einsatzkräfte aus Altenplathow eine Wasserversorgung von einem Feuerlöschbrunnen aufgebaut.

Da sich durch die Folgen des Brandes die Ladebordwand des LKW nicht mehr öffnen ließ, musste durch die Feuerwehr ein Zugang durch die Seitenwand des Kofferaufbaues geschaffen werden. Im Anschluss konnte die Restablöschung und Entladung des LKW beginnen. Nach gut einer Stunde konnten die 28 Einsatzkräfte, die mit sechs Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder den Heimweg antreten. Die Brandursache wird durch die Polizei ermittelt, die mit einer Funkstreifenwagenbesatzung vor Ort war.

Bilder

Foto: Michael Voth
Dieser Artikel wurde bereits 1.938 mal aufgerufen.

Werbung