Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


RADIO




WERBUNG




GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]



EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

52 neue Infektionsfälle in Sachsen-Anhalt gemeldet

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 10.06.2021 / 07:01 von rp/pm

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 98.929 (Stand: 09.06.2021, 00:00 Uhr).

Meldelandkreis Anzahl Fälle Änderung zur Vormeldung 08.06.2021 00:00 Uhr verstorben 7-Tage Inzidenz RKI
LK Altmarkkreis Salzwedel 2.445 2 80 12,0
LK Anhalt-Bitterfeld 6.751 3 178 6,3
LK Börde 6.071 3 139 20,5
LK Burgenlandkreis 13.078 11 593 8,9
LK Harz 8.777 4 278 24,4
LK Jerichower Land 3.377 3 155 5,6
LK Mansfeld-Südharz 6.393 1 218 11,1
LK Saalekreis 10.079 10 338 14,1
LK Salzlandkreis 8.875 2 319 10,0
LK Stendal 4.749 3 178 10,8
LK Wittenberg 6.675 1 287 21,6
SK Dessau-Roßlau 3.288 1 121 6,2
SK Halle 11.675 7 347 21,4
SK Magdeburg 6.696 1 148 8,0
Sachsen-Anhalt 98.929 52 3.379 13,8
   

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 98.929. Es sind 52 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 29 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 16 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 09.06.2021 um 09:19 Uhr).

Es sind 6 neue Sterbefälle (LK Mansfeld-Südharz (1), LK Saalekreis (1), LK Stendal (3), LK Wittenberg (1)) dazugekommen.

Dieser Artikel wurde bereits 2381 mal aufgerufen.



Bilder



  • Quelle: Gesundheitsministerium Sachsen-Anhalt


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.