Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Tier der Woche: Die sanfte Schönheit "Zora", die gegen eine Kumpel nichts einzuwenden hat

Interview
  • Erstellt: 03.04.2021 / 08:00 Uhr von rp
Auch am Osterwochenende möchten wir euch unbedingt ein Tier aus dem Tierheim Burg vorstellen.

Steckbrief: Zora - Mischling, weiblich, geb. 03.09.2019, kastriert, SH ca. 60 cm

So wird Zora vom Tierheim Team beschrieben:

Unsere große, sanfte Schönheit ist in den richtigen Händen eine Traumhündin. Anfangs präsentiert sie sich sehr vorsichtig und zurückhaltend. Doch gibt man ihr Zeit zum Vertrauensaufbau, zeigt sie dem Menschen ihr bezauberndes Wesen. Bei uns hat sie inzwischen gelernt, dass man prima mit dem Menschen Spaziergänge absolvieren kann und diese sogar richtig Spaß machen. Sie läuft schon gut an der Leine und orientiert sich stark an ihrer Bezugsperson. In stressigen oder ihr unbekannten Situationen ist Zora dank der liebevollen Zuwendung der Pfleger sehr gut zu führen. Sie ist ein wunderschöner Rohdiamant, der noch ein wenig geschliffen werden möchte.

Zora ist fröhlich und zaubert uns mit ihrer tapsigen und niedlichen Art oft ein Lächeln in die Gesichter. Wir suchen für unsere große Maus Menschen, die sehr viel Einfühlungsvermögen besitzen sowie zwingend Ruhe und Souveränität ausstrahlen. Zora könnte zu aktiven Besitzern, die auf jeden Fall in einer ländlichen Umgebung wohnen sollten. Für das turbulente und laute Leben in einer Stadt ist sie keinesfalls die richtige Wahl. Gern dürfte auch ein netter Hundekumpel im Haushalt leben, der ihr die nötige Sicherheit und Stabilität gibt.

Denn andere Hunde kennt und mag sie sehr. Auch gegen Katzen hat sie nichts einzuwenden. Zora baut zu Frauen grundsätzlich erst einmal schneller Vertrauen auf als zu Männern. Männer scheinen sie noch etwas zu verunsichern. Doch unser Mädchen ist sehr verfressen und das könnte man sich beim Training mit ihr wunderbar zunutze machen. Dann wird sie nach und nach mit Sicherheit auch bei dem männlichen Geschlecht entspannter werden und merken, dass man es gut mit ihr meint. Interessenten sollten auf jeden Fall mehrere Besuche zum Kennenlernen einplanen, um das Herz unserer Süßen zu erobern. Sie ist es absolut wert und wird mit ihrer tollen Ausstrahlung punkten. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben.

WEITERE tolle Tiere aus dem Tierheim Burg findet ihr unserer Rubrik "Gesucht-gefunden" [KLICK]

Kontakt Tierschutzverein Burg und Umgebung e.V.
Astrid Finger
Ausbau 2 a
39288 Burg OT Schartau
Tel.: (03921) 98 50 32
E-Mail: info@tierheim-burg.de
Homepage: [Klick]

Öffnungszeiten: (momentan geschlossen, Interessenten können sich aber trotzdem gern melden!!)
Montag: 14 - 16 Uhr
Dienstag: 10 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr
Mittwoch: Ruhetag
Donnerstag: 10-12 Uhr & 14-18
Freitag, Samstag & Sonntag: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr

Bilder

Zora sucht ein neues Zuhause. Quelle: Tierheim Burg
Dieser Artikel wurde bereits 1.057 mal aufgerufen.

Werbung