Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Genthin: Sturmfront verursacht mehrere Feuerwehreinsätze

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 11.03.2021 / 21:14 Uhr von rp/pm
Kurz und kräftig zog eine Sturmfront am Donnerstagnachmittag über die Region Genthin. Gegen 16:30 Uhr wurde die Genthiner Feuerwehr zu einem umgestürzten Baum in die Gröblerstraße gerufen. Mehr dazu von Michael Voth, von der Genthiner Feuerwehr:

Der Baum war im Stammbereich geborsten und versperrte die Straße. Mit einer Motorkettensäge zerkleinerten die eingesetzten Kameraden den Baum um räumten die Straße. Noch während der Aufräumarbeiten wurde ein weiterer umgestürzter Baum in der Friedenstraße gemeldet.

Hier war die Spitze einer großen Tanne abgebrochen und auf die Straße gestürzt. Beide Einsätze konnten durch die 10 Einsatzkräfte innerhalb von knapp 30 Minuten abgearbeitet werden. Die Ortswehr Mützel war bei der Beseitigung eines umgestürzten Baumes in der Straße Unter den Eichen ebenfalls gefordert.

Bilder

Foto: Michael Voth
Dieser Artikel wurde bereits 2.304 mal aufgerufen.

Werbung