Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Tier der Woche: Die fröhliche Babsi, die gerne liebgemeinte Küsschen verteilt

Interview
  • Erstellt: 13.03.2021 / 08:01 Uhr von rp
Achtung, es ist Samstag und höchste Zeit euch ein Tier aus dem Tierheim Burg vorzustellen. Heute haben wir mal wieder ein ganz wundervolles Hundemädchen für euch. Ein Sonnenschein namens "Babsi":

Steckbrief: Babsi - Boxer, weiblich, geb. 14.06.2012, kastriert, SH ca. 55 cm

So wird Babsi vom Tierheim Team beschrieben:
Ausgesprochen fröhlich, unbedarft und freundlich zu jedermann - das ist der erste Eindruck von unserem Sonnenschein Babsi! Ihre acht Jahre stehen hier wirklich nur auf dem Papier und sagen so rein gar nichts über ihr Verhalten und ihr Wesen aus. Babsi liebt prinzipiell alle Zwei- und Vierbeiner sehr und bekundet dies mit einer ansteckenden Freude und Überschwänglichkeit.

Dann wirft sich unser Herzchen auf den Boden, kugelt sich hin und her und möchte einfach nur gefallen. Allerdings ist sie sehr clever und benötigt ABSOLUT konsequente und durchsetzungsfähige Besitzer, die ihr stetig und ohne Ausnahme Regeln und Grenzen aufzeigen. Denn sie nutzt jede noch so kleine Schwäche des Menschen gnadenlos aus und übernimmt dann sofort die Führung und Regie.

Babsi war einige Tage vermittelt und hat dieses Verhalten bereits in ihrer neuen Familie deutlich unter Beweis gestellt. Im Zusammenleben mit dem vorhandenen Hund hat sie diesen sofort dominiert und den vermeintlich durchsetzungsschwächeren Menschen zurechtgewiesen. Es ist sehr wichtig, dass ihr ALLE Familienmitglieder souverän und konsequent begegnen und sie entsprechend führen.

Dann ist sie eine ganz tolle Hündin, die aktive Menschen sucht, die sich gern in der Natur bewegen und Spaß daran haben, sie geistig und körperlich auszulasten und zu bespaßen. Sie ist überhaupt kein Hund für Stubenhocker! Vielmehr möchte sie ihre ganze Liebe und Zuneigung ihren Menschen täglich zeigen und überall mit dabei sein.

Spaziergänge liebt sie sehr und mit ihr wird es sicherlich keine langweiligen Ausflüge geben. Babsi ist kein Anfängerhund und eventuell vorhandene Kinder im Haushalt sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Sie ist durchaus sehr verträglich mit ihren Artgenossen, möchte aber zukünftig auf jeden Fall Einzelprinzessin sein und ihr Reich für sich allein beanspruchen. Wer möchte sich von Babsis Fröhlichkeit anstecken lassen und freut sich über ihre lieb gemeinten Küsschen? Sie wird definitiv NUR als Einzelhund zu beherzten, wesensstarken und souveränen Menschen vermittelt.

WEITERE tolle Tiere aus dem Tierheim Burg findet ihr unserer Rubrik "Gesucht-gefunden" [KLICK]

Kontakt Tierschutzverein Burg und Umgebung e.V.
Astrid Finger
Ausbau 2 a
39288 Burg OT Schartau
Tel.: (03921) 98 50 32
E-Mail: info@tierheim-burg.de
Homepage: [Klick]

Öffnungszeiten: (momentan geschlossen, Interessenten können sich aber trotzdem gern melden!!)
Montag: 14 - 16 Uhr
Dienstag: 10 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr
Mittwoch: Ruhetag
Donnerstag: 10-12 Uhr & 14-18
Freitag, Samstag & Sonntag: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr

Bilder

Babsi aus dem Tierheim Burg sucht ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Burg
Dieser Artikel wurde bereits 1.045 mal aufgerufen.

Werbung