Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]



EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Aufruf in Genthin: Kinder-Notbetreuung nur in Ausnahmefällen nutzen

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 13.01.2021 / 10:04 von rp/pm

Seit gestern werden in den Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft der Stadt Genthin, hier: in Mützel, Parchen, Tucheim und Gladau unter Berücksichtigung der aktuell geltenden 2. Änderung der 9. Eindämmungsverordnung eine Notbetreuung für die Kinder vorgehalten.

Vorgesehen ist die Notbetreuung für Kinder, wenn Erziehungsberechtigte in systemrelevanten Berufen tätig sind und wenn keine alternative Betreuung möglich ist. Auch bei Home-Office kann die Betreuung der Kinder im eigenen Haushalt erfolgen.

Für Hortkinder gilt die Betreuung der Kinder nur im Früh- und Nachmittagshort. Eine Notbetreuung der Kinder während der regulären Schulzeit erfolgt durch die Grundschulen.

Für die Inanspruchnahme der Notbetreuung muss seitens der Personensorgeberechtigten eine Arbeitgeberbescheinigung vorgelegt werden.

Das entsprechende Formular steht auf der Internetseite der Stadt Genthin zur Verfügung.

Bitte senden Sie das Formular ausgefüllt mit Bestätigung des Arbeitgebers an folgende Mailadressen schnellstmöglich zurück oder geben dieses in der Einrichtung ab:

Alexandra.Adel@stadt-genthin.de
Kita.muetzel@stadt-genthin.de
KitaParchen@stadt-genthin.de
Tucheimer-spatzen@stadt-genthin.de

"Wir befinden uns in einer Situation, mit enorm steigenden Fallzahlen und Einschränkungen in jeglichen persönlichen Bereichen. Die Einschränkungen sind vorrangig zum Schutz der eigenen Gesundheit und der Gesundheit der eigenen Familie. Daher sollen die Kontakte auf ein Minimum reduziert werden und die Inanspruchnahme der Notbetreuung ist nur in Ausnahmefällen zu nutzen.

Ein Anspruch auf die vereinbarten Betreuungszeiten laut Betreuungsvertrag besteht nicht.", teilte die Stadt Genthin mit.

Dieser Artikel wurde bereits 1575 mal aufgerufen.

Bilder




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.