Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

DIE LINKE kritisiert Haseloff für Corona-Politik

Politik
  • Erstellt: 11.01.2021 / 15:01 Uhr von rp/pm
Alexander Sorge, DIE LINKE teilt mit: "Der Ministerpräsident hat offenbar jegliches Gespür für die Stimmung in der Bevölkerung verloren. Während eines Großteils der Bevölkerung das Wasser buchstäblich bis zum Hals steht und in Deutschland täglich hunderte Tote durch Corona zu beklagen sind, möchte Herr Haseloff zu Beginn des Jahres 2021 ein Halleluja singen. Das ist an Zynismus und Realitätsverweigerung nicht zu überbieten.

Bezeichnend ist außerdem, dass Herr Haseloff jegliche Selbstkritik vermissen lässt. Im Unterschied zu den Ministerpräsidenten von Thüringen und Sachsen, die sehr wohl falsche Einschätzungen im vergangenen Jahr einräumen und sich zu Fehlern bekennen, weist der Ministerpräsident in Sachsen-Anhalt jegliche Verantwortung von sich. Das Bekenntnis zur eigenen Verantwortung ist aber unerlässlich, wenn die Politik das Vertrauen der Bevölkerung genießen will,".

Dieser Artikel wurde bereits 2.184 mal aufgerufen.

Werbung