Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden




RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Realschulabschlussprüfungen 2020: Stabile Ergebnisse / Leichte Verbesserungen in Englisch und Mathematik

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 27.06.2020 / 09:20 von pm

Trotz der krisenbedingten Schulschließungen sind die Ergebnisse der diesjährigen Realschulprüfungen stabil geblieben. Die Prüfungstermine waren um einige Wochen verschoben worden. Ursprünglich sollte der Prüfungszeitraum am 20. April starten.

In diesem Jahr begannen für 8.000 Schülerinnen und Schüler die Abschlussprüfungen am 11. Mai. Nach den Schulschließungen vom 13. März kehrten die Abschlussklassen dieses Schuljahres für den prüfungsvorbereitenden Unterricht am 23.04. in die Schulen zurück. Im Vergleich zum Vorjahr verbesserten sich die Ergebnisse in den Fächern Mathematik und Englisch leicht. Im Fach Deutsch ging der Notenschnitt etwas zurück.  

Notendurchschnitte - Landesergebnisse
       
Schuljahr Prüfung Deutsch Prüfung Englisch Prüfung Mathematik
2005/2006 3,46 3,66 4,21
2006/2007 3,31 3,59 3,49
2007/2008 3,33 3,25 4,10
2008/2009 3,25 3,49 3,67
2009/2010 3,27 3,47 3,46
2010/2011 3,28 3,27 3,79
2011/2012 3,16 3,38 3,41
2012/2013 3,01 2,92 3,43
2013/2014 3,11 3,29 3,59
2014/2015 3,12 3,21 3,70
2015/2016 3,09 3,39 3,50
2016/2017 3,15 3,24 3,65
2017/2018 3,28 3,08 3,37
2018/2019 3,22 3,15 3,45
2019/2020 3,33 3,12 3,41

Bildungsminister Marco Tullner dankte den Pädagoginnen und Pädagogen sowie den Schülerinnen und Schülern für alle unternommenen Anstrengungen. „Das war für alle Beteiligten keine einfache Situation. Es hat sich aber gezeigt, dass wir mit dem prüfungsvorbereitenden Unterricht für die Abschlussklassen den richtigen Weg gegangenen sind. So konnten die Ausfälle aufgrund der Schulschließungen mit erheblichem Aufwand kompensiert werden. Ich gratuliere alle Absolventen und danke den Lehrkräften für ihren Einsatz im Sinne der Schülerinnen und Schüler“, erklärte Bildungsminister Marco Tullner.

Er wünscht allen Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. „Gerade kleine und mittelständische Unternehmen suchen nach geeignetem und motiviertem Fachpersonal. Hier bieten sich im Land zahlreiche Chancen für unsere Absolventen“, sagte Tullner.

Dieser Artikel wurde bereits 242 mal aufgerufen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.