Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

2. Völkerballturnier der Kinder- und Jugendfeuerwehr Leitzkau

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 02.12.2019 / 08:11 von mz/pm

Gestern fand in der Ernst-Ebert-Sporthalle in Gommern das zweite Völkerballturnier unter Schirmherrschaft der Kinder- und Jugendfeuerwehr Leitzkau statt. Michael Wernicke von der FFW mit weiteren Infos für euch:

"Nach einigen Eröffnungsworten vom Jugendwart der FF Leitzkau, Kamerad Robert Ratzel, sowie dem Bürgermeister der Stadt Gommern, Herr Jens Hünerbein, konnte dann auch pünktlich um 09:30 Uhr mit dem Turnier begonnen werden. Von den insgesamt 10 eingeladenen Feuerwehren aus der Stadt Gommern sowie benachbarte und befreundete Wehren, sagten 6 Feuerwehren ihre Teilnahme verbindlich zu. Den weitesten Anfahrtsweg hatte dieses Jahr die Partnerfeuerwehr der Organisatoren, die Freiwillige Feuerwehr Holtebüttel aus Niedersachsen. Nach mehreren, teils lautstark begleiteten, packenden Duellen standen zum Ende folgende Platzierungen fest:

Kinderfeuerwehr (3 Mannschaften):

1. Dannigkow
2. Leitzkau
3. Gerwisch

Jugendfeuerwehr (8 Mannschaften):
1. Menz
2. Leitzkau 1
3. Gerwisch
4. Holtebüttel/Dannigkow
5. Schönebeck 1
6. Karith
7. Leitzkau 2
8. Schönebeck 2

Die organisierende Feuerwehr Leitzkau bedankt sich bei allen teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden für ihren fairen sportlichen Einsatz. Bei allen Betreuern, Schiedsrichtern und Helfern für die ehrenamtliche Arbeit. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Sponsoren, welche die Ausrichtung des Turnieres erst möglich machten.

Zu nennen wären hier die Stadt Gommern, die Wohnungsgesellschaft Gommern, die Ergas Mittelsachsen GmbH (EMS) sowie das Baunternehmen Danny Friedrich aus Leitzkau. Auch an die medizinische Absicherung, welche vom DRK Ortsverband Schönebeck übernommen wurde geht ein Dankeschön.

Danke auch für die köstliche Verpflegung an Jürgen Schollbach (Event-Caterer Feldküche, Zerbst) sowie Henry Benke," so Wenicke.

Dieser Artikel wurde bereits 74 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Michael Wernicke

  • Foto: Michael Wernicke

  • Foto: Michael Wernicke

  • Foto: Michael Wernicke


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.