Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

RADIO



GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Partystimmung und königliche Tränen heute im Erlebnisdorf Elbe-Parey: neue Elbauenkönigin zieht hunderte Besucher an

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 11.08.2019 / 16:39 von mz

Vor hunderten Zuschauern ist am Nachmittag Maria I. zur neuen Elbauenkönigin im Erlebnisdorf Elbe-Parey gekrönt worden. Zu dieser Zeremonie vor einer super Kulisse, am Wasser und der Mühle kamen auch viele Hoheiten aus Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit dabei war unter anderem die Pfefferminzkönigin. Hier sind die schönsten Fotos des Tages und kompakte Infos:



3- Tage lange wurde an diesem Wochenende in Parey gefeiert. Björn Thomas, der Chef des Erlebnisdorfes freute sich über die vielen Besucher, die aus dem gesamten Landkreis, aber auch aus Stendal, Magdeburg und Potsdam angereist waren. Freitag startete das Fest mit den Elbauenbeats und einer rauschenden Partynacht. Gestern hatte der Moskito Club e. V. die kleinen Besucher auf eine Reise in den „Wilden Westen“ eingeladen – „Willkommen in Golden Parey“ heißt das Motto. Die Kids mussten in dem Elebnisparcours 4 Stationen durchlaufen, u.a. fand es ein Hufeisenweitwurf statt. Zur Belohung gab es das goldene Abzeichen und ein Überraschungspreis. Am Abend folgte Live-Musik.

Heute hieß das Motto, Tag der Vereine. Es präsentierten sich u.a. der Hohenseedener Carnevalverein, Heimatverein Parey, Moskito Club, SV 90 Parey Elbebiber, Jugendhaus Parey, Enselmble Parey und das Schalmeienorchester, Natur- und Waldfreunde Güsen e.V. Die Oldtimerfreunde aus Parey zeigen ihre flotten historischen Fahrzeuge. Musiker, Tänzer und die mega Kulisse zogen viele Besucher an.

Richtig emotional wurde es dann gegen 14 Uhr. Dort fuhr die neue Elbauenkönigin Maria I., mit einem schicken Gefährt zur Bühne. Die Gäste zückten ihre Handys und fotografierten die neue Hoheit in ihrem grünen Tüllkleid. Landrat Dr. Steffen Burchhardt krönte die neue Hoheit mit einer silber glitzernden Krone. Nicole Golz, Bürgermeisterin der Gemeinde Elbe- Parey verriet, dass die neue Elbauenkönigin, die Cousine der bisherigen war. Mit Tränen, Umarmungen und herzergreifenden Worten gab es Geschenke und Tipps für das neue Amt. Die neue 6. Elbauenkönigin ist angehende Krankenschwester in Burg, kommt aus Parey und ist 23 Jahre alt.

Mehr als 50 Fotos von heute fndet ihr unserer Bilder-Galerie:
[Klick]

Dieser Artikel wurde bereits 2180 mal aufgerufen.

Bilder


  • Die bisherige und neue Elbauenkönigin Maria I. (rechts).


  • Foto: Marina Conradi

  • Foto: Marina Conradi

  • Foto: Marina Conradi

  • Foto: Marina Conradi

  • Foto: Marina Conradi


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.