Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

RADIO



GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Leserbrief: 1. Kleinfeldturnier des Kinder und Jugendforums Burg

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 08.07.2019 / 08:44 von Jacob Zeuch

Jacob Zeuch teilt dazu mit: "Ein spannendes Turnier mit vielen umkämpften Spielen fand vorgestern in Burg erfolgreich statt. 8 Mannschaften kämpfen um den Wanderpokal. Das Turnier fand in 2 Gruppen statt mit jeweils 4 Mannschaften. In Gruppe A setzte sich mit 9 Punkten aus 3 Spielen das Team Hansgar United durch. Platz 2 belegte der Sieger des Mitternachtsturnier im Dezember 2018 die Federballklikke.

In Gruppe B ging es bis zum Schluss sehr eng vor. 3 Mannschaften haben sich 5 Punkte erkämpft. Den 1 Platz sicherte sich RTB288 mit einer Tordifferenz von 7:4. Im Spiel um den 2 Platz der Gruppe B musste ein 9 Meter schießen die Entscheidung bringen. Dies gewann Jerichower Land gegen Ballertyasdarein Istanbul.

Im ersten Halbfinale setzte sich Hansgar United mit 2:0 gegen Jerichower Land durch. Im 2 Halbfinale gewann RTB288 gegen die Federballklikke mit 2:0. Spiel um Platz 3 sicherte sich Jerichower Land nach 9 Meter schießen mit 5:4.

Im Finale standen sich Hansgar United und RTB288 gegenüber. Die Partie endete erst im spannenden 9 Meter schießen mit 3:1.

Zusätzlich gab es 3 zusätzliche Auszeichnungen. Den Pokal für den Torschützenkönig hat sich Pascal Thiede mit 4 Turniertreffern erobert. Als bester Torhüter wurde Andreas Stahl gewählt. Und als bester Spieler haben sich die Turnierleitung für die komplette Mannschaft FC Internationale entschieden mit folgenden Grund das sie die jüngste Mannschaft waren und sich der Herausforderung gegen die "großen" zu spielen mit Bravour geleistet. Großen Respekt dafür.

Danke an beide Schiedsrichter Bernd Schalla und Henry Schwietzer. Danke ebenso für die Spielbeobachtung und Bewertung des besten Spielers und besten Torhüters an Andreas Zeuch. Und ebenso großen Danke an Schmidtchen on Tour für die sensationelle Versorgung und an das Vertrauen des PSV Burg für die Bereitstellung der Sportanlage.

Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere Turniere in den kommenden Jahren.

Dankeschön an alle Beteiligten.

Euer Kinder und Jugendforum Burg," so Zeuch.

1. Platz: Hansgar United Fabian Riemann, Robin Wehrmann, Lucas Engel, Pascal Thiede, Patrick Krietsch, Justin Kaufmann, Maurice Ahlfänger, Felix Tacke, Tim Lattki

2 Platz: RTB288 Fabian Randig, Patrick Haseloff, Max Müller, Steven Köppe, Benjamin Loof, Fabrice Lingner, Bastian Steinhof, Marian Thöne, John Olze

3 Platz: Jerichower Land Jay Emig, Bäbenroth, Steven Plünecke, Felix Skirle, Fritz Krietsche, Erik Meitzenbach, Erik Wilke, Kevin Neundorf, Felix Kaiser, Alexander Chrenow

Dieser Artikel wurde bereits 210 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch

  • Foto: Jacob Zeuch


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.