Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

U19-Bundesligateam startet in die Punktspielsaison –

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 09.08.2018 / 09:55 von mz/pm

Nach einer sehr intensiven Vorbereitungszeit startet auch die U19-Vertretung des 1. FC Magdeburg in wenigen Tagen in die Punktspielsaison 2018/2019. Der frischegebackene Bundesliga-Aufsteiger tritt in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost Staffel an.

Die Elf von Trainer und Leiter des Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrums, Thomas Hoßmang, trifft im Saisonauftakt am kommenden Samstag, 11.08.2018 um 13:00 Uhr auf das Bundesliga-Team des Hamburger SV. Aus zehn Akteuren der Aufstiegsmannschaft der vergangenen Saison, sechs Neuzugängen und sieben Spielern aus der bisherigen U17-Mannschaft des 1. FC Magdeburg hat Thomas Hoßmang eine Elf für diese Bundesliga-Spielzeit geformt. Im Trainerteam stehen neben Cheftrainer Hoßmang weiterhin die Co-Trainer Matthias Mincu und Mario Winkler sowie Betreuer Mario Henke zur Verfügung. Weiterhin unterstützen seitens der Herrenmannschaft: Dirk (Keller Reha- und Fitnesstrainer) sowie Matthias Tischer (Torwarttrainer).

„Wichtig ist die individuelle Ausbildung eines jeden Spielers trotz des Ergebnisdrucks, der in der A-Junioren Bundesliga gegeben ist. Dabei sollen die Jungs in jedem Spiel unsere Spielphilosophie auf den Platz bringen. Natürlich wollen wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben“, so Hoßmang vor dem Auftakt. Die Partie gegen die „HSV Young Talents“ wird auf Platz 2 der MDCC-Arena unter Leitung von Schiedsrichter Maurice Milczewski mit seinen Assistenten Timon Oliver Schulz und Gabriel Müller ausgetragen. Tickets für die Partie des letztjährigen Vizemeisters der Bundesliga Nord/Nordost sind zu 4,00 Euro (ermäßigt zu 2,00 Euro je Ticket erhältlich).

Fortgesetzt wird die Bundesliga-Spielzeit mit dem Auswärtsspiel bei der SG Dynamo Dresden (Mittwoch, 15.08.2018 um 18:00 Uhr) und dem Heimspiel gegen SV Werder Bremen (Sonntag, 19.08.2018 um 11:00 Uhr). In der 1. Hauptrunde des DFB-Juniorenvereinspokals trifft das Team auswärts auf den 1. FC Saarbrücken (Wochenende 01.09.2018).

Die Testspielergebnisse im Überblick:
11.07.2018: 1. FC Magdeburg gegen TSC Vahdet Braunschweig 1:2
14.07.2018: BFC Dynamo gegen 1. FC Magdeburg 0:6
20./21.07.2018: Turniersieg in Teplice nach Elfmeterschießen gegen SG Dynamo Dresden
27.07.2018: Chemnitzer FC gegen 1. FC Magdeburg 2:1
28.07.2018: 1. FC Magdeburg gegen FC Energie Cottbus 0:1
04.08.2018: 1. FC Magdeburg gegen Tennis Borussia Berlin 6:0
05.08.2018: 1. FC Magdeburg gegen SV Babelsberg 03 2:2

Dieser Artikel wurde bereits 40 mal aufgerufen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.