GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Werbung

14.000 Fußball-Fans in Magdeburg erwartet

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 09.02.2018 / 14:57 von mz/pm

Anlässlich des 24. Spieltages der 3. Liga 2017/2018 empfängt der 1. FC Magdeburg am morgigen Samstag, 10.02.2018 den SC Preußen Münster. Anstoß gegen eines der bisher stärksten Teams der laufenden Rückrunde ist um 14 Uhr in der MDCC-Arena Magdeburg.

Die Partie wird von Schiedsrichter Tim Skorczyk mit seinen Assistenten Fabian Porsch und Fynn Kohn. Drei Siege in Serie konnte der SC Preußen Münster, welcher seit Dezember 2017 unter Leitung von Trainer Marco Antwerpen steht, zuletzt einfahren und hat sich damit aus dem unteren Bereich der Tabelle befreit.

Mit viel Selbstvertrauen reist der SCP in die Landeshauptstadt. Der 1. FC Magdeburg musste im vergangenen Punktspiel eine 0:1-Niederlage bei den formstarken FC Würzburger Kickers hinnehmen und möchte den Schalter vor heimischer Kulisse möglichst umlegen. Cheftrainer Jens Härtel: „Wichtig sind die Dinge, die uns zuletzt stark gemacht haben, wieder auf die Tagesordnung zu bringen.“

Am morgigen Spieltag öffnen die Stadiontore der MDCC-Arena um 12:00 Uhr, wenn auch die Tageskassen an der MDCC-Arena öffnen. Der 1. FC Magdeburg weist darauf hin, dass sich Tageskassen an den Eingängen West, Nordwest und Nordost befinden (siehe FCM-Logos in der beigefügten Skizze).

An der Hauptkasse West stehen ab 11 Uhr der Info-Point und eine Frühkasse zur Verfügung, welche wie gewohnt als Service für alle Spieltagsbesucher eingerichtet werden. Der Zutritt zur MDCC-Arena ist für alle Fans nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich – der Verein bittet darum, für Tickets den Vorverkauf zu nutzen. Für das Spiel gegen SC Preußen Münster sind bislang über 14.100 Plätze vergeben. Eintrittskarten sind bei den offiziellen Vorverkaufsstellen des 1. FC Magdeburg erhältlich sowie online

Dieser Artikel wurde bereits 64 mal aufgerufen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.