Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden




RADIO




WERBUNG


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

EVENT-KALENDER

Lade...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Sturm-Überblick JL: 1000e ohne Strom// Zugausfälle// Umgestürzte Bäume

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 05.10.2017 / 15:33 von mz

Seit dem frühen Vormittag hat der Sturm im Jerichower Land zugenommen! Laub fliegt umher, Bäume biegen sich und es gibt auch bereits die ersten Einsätze der Feuerwehr. Wir halten euch über die Situation in unserer Region auf dem Laufenden:

Update:15.28 Uhr Leser Flori,
Genthin: Erster Sturmeinsatz für die Feuerwehr in Genthin an der Aderlake Ecke Wiesenweg ist ein Baum umgestürzt und auch in der Jerichower Straße ist ein Baum umgestürzt.

Auch im Bahnverkehr gibt es derzeit auch massive Einschränkungen! Auf folgenden Strecken müsst ihr mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen:
Sachsen-Anhalt:

RB 32 Stendal - Salzwedel; RB 36 Magdeburg Hbf - Haldensleben - Oebisfelde - Wolfsburg Hbf; RB 40 Burg (Magdeburg) - Magdeburg Hbf - Eilsleben (b Magdeburg) - Helmstedt - Braunschweig Hbf; RB 78 Merseburg - Mücheln (Geiseltal) - Querfurt; RE 20 Magdeburg Hbf - Stendal - Salzwedel - Uelzen; RE 30 Magdeburg Hbf - Köthen - Halle(Saale) Hbf - Naumburg(Saale) Hbf

Update, 16.15 Uhr Leser Tom,
Die Ampelanlagen an der Kreuzung in Burg, B1 Berliner Chaussee sind derzeit ausgefallen! Vorsicht!

Update, 16.39 Uhr
Zugverkehr Bahn eingestellt
Folgende Strecken: RB 32 Stendal - Salzwedel; RB 41 Aschersleben - Magdeburg Hbf; RE 13 Magdeburg Hbf - Dessau Hbf - Bitterfeld - Leipzig Hbf; (zwischen Magdeburg Hbf und Dessau Hbf); RE 30 Magdeburg Hbf - Köthen - Halle(Saale) Hbf - Naumburg(Saale) Hbf (zwischen Magdeburg Hbf und Halle(Saale) Hbf)

Erhebliche Einschränkungen:
RB 36 Magdeburg Hbf - Haldensleben - Oebisfelde - Wolfsburg Hbf; RB 40 Burg (Magdeburg) - Magdeburg Hbf - Eilsleben (b Magdeburg) - Helmstedt - Braunschweig Hbf; RB 78 Merseburg - Mücheln (Geiseltal) - Querfurt; RE 20 Magdeburg Hbf - Stendal - Salzwedel - Uelzen

Update, 17.12 Uhr
Stromausfall- 1000e Haushalte betroffen
Vogelsang, Vehlitz,Pietzpuhl, rund 500 Haushalte sind in Möckern ohne Strom, rund 800 Haushalte in Loburg, auch in den Genthiner Ortsteilen Dreibachen, Fienerode, Gehlsdorf, Genthin, Gottesforth, Paplitz, Ringelsdorf, Schopsdorf, Tucheim, Wülpen ist der Strom weg, Schermen rund 650 Haushalte  

Update, 17.15 Uhr
Ampel umgekippt
Auf der B1, Behelfsstraße zwischen Gerwisch und Biederitz ist durch den Sturm die Ampel umgefallen. Derzeit ist dort keine Ampel im Einsatz! Autofahrer werden gebeten, mit entsprechender Vorsicht und Rücksicht auf die Anwohner, die Straße zu befahren, teilte Bürgermeister der Gemeinde Biederitz Kay Gericke mit.

Update, 17.17 Uhr, Lesermeldungen:
Umgeknickte Bäume: in Möser, Gerwisch, Burg, zwischen Theeßen und Grabow und zwischen Grabow und Burg (siehe Fotos)

Update, 17.25 Uhr, Leserin Martina:
Den Wegweiser n der B1 nach Detershagen hats entschärft. Nach Detershagen gehts jetzt Richtung Straßengraben.

Update 17.29 Uhr, Leserin Kathleen
Behinderungen auf der B1 zwischen Burg und Genthin. Dort sind mehrere Bäume umgestürzt. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

Update, 17.51 Uhr
Zugausfälle Verspätungen
Im Zugverkehr gibt es noch einige Störungen! Der Zugverkehr ist derzeit auf folgenden Strecken eingestellt: RB 32 Stendal – Salzwedel; RB 41 Aschersleben - Magdeburg Hbf; RE 13 Magdeburg Hbf - Dessau Hbf - Bitterfeld - Leipzig Hbf;(zwischen Magdeburg Hbf und Dessau Hbf); RE 30 Magdeburg Hbf - Köthen - Halle(Saale) Hbf - Naumburg(Saale) Hbf (zwischen Magdeburg Hbf und Halle(Saale) Hbf)

Zugverkehr mit erheblichen Einschränkungen auf folgenden Strecken:
RB 36 Magdeburg Hbf - Haldensleben - Oebisfelde - Wolfsburg Hbf; RB 40 Burg (Magdeburg) - Magdeburg Hbf - Eilsleben (b Magdeburg) - Helmstedt - Braunschweig Hbf; RB 78 Merseburg - Mücheln (Geiseltal) – Querfurt; RE 20 Magdeburg Hbf - Stendal - Salzwedel – Uelzen; S 1 Schönebeck-Bad Salzelmen - Magdeburg Hbf - Zielitz Ort - Stendal – Wittenberge;

Alle Strecken in Sachsen-Anhalt werden auf eine Höchstgeschwindigkeit von max. 80 km/h begrenzt.

Update, 18.37 Uhr
Nach Angaben des Möckeraner Ortsbürgermeisters, Detlef Friedrich ist es glimpflich abgelaufen. Es ist nichts Größeres passiert.
Auf der B 246a sind zwischen Möckern und Magdeburg am Nachmittag einige Bäume umgeknickt. Auch in Pabsdorf war die Feuerwehr wegen umgestürzter Bäume im Einsatz. Einige Äste brachen ab und auch einige Dachziegel "entschärfte" es.


Update, 18.55 Uhr
Stromausfälle dauern an
Die Stromausfälle in rund 3.000 Haushalten u.a. in Möckern und Genthiner Ortsteilen, im Jerichower Land dauern an. Wie die AVACON-Pressesprecherin mitteilte, hatte der Sturm mit voller Wucht das nördliche Sachsen-Anhalt getroffen. Bäume und Äste stürzten auf die Stromleitungen und beschädigten diese. Vereinzelt seien aber auch Masttürme zusammengebrochen. Derzeit sind Monteure vor Ort, um an die zerstörten bzw. betroffenen Stellen zu gelangen. Dies gestalte sich aber nicht einfach, da teilweise noch immer abgeknickte Bäume die Fahrbahn unpassierbar machen. Wann der Strom wieder kommt, ist derzeit noch völlig unklar.

Update, 19.16 Uhr, Leserin Sabine:

"Lostau, Ast auf die Hauptstrasse gestürzt. Nachdem ich weiterfahren konnte, fiel mir auf, dass einem Mann ein weiterer Ast in die Frontscheibe stürzte, während er fuhr. Er stand völlig verstört mit seinen Krücken vor seinem Auto mit dem Loch auf die Fahrerseite. Zum Glück war Hilfe bereits vor Ort. Der kann einen zweiten Geburtstag feiern." (siehe Foto, unten)

Update, 20.54 Uhr
Der Strom in Möckern ist wieder da.

Update, 21.43 Uhr
Info vom Bürgermeister der Einheitsgemeinde Gommern, Jens Hünerbein; "Die Feuerwehren waren gut gefordert, über 19 Einsatzstellen waren zu bearbeiten. Es war nicht so ein Ausmaß wie bei Paul, jedoch sind auch wieder in den Naherholungsgebieten einige Bäume auf Bungalows gefallen. Morgen muss erst mal eine Bestandsaufnahme gemacht werden."

Dieser Artikel wurde bereits 5070 mal aufgerufen.

Bilder



  • Umgekippter Baum in der Friedrich-Ebert-Straße in Möser. Quelle: Andrea

  • Umgekippte Verkehrsschilder in Burg. Quelle: Josi

  • UmgekippteBäume in Burg-Süd. Quelle: Kathrin

  • Umgekippter Baum auf der Landstraße zwischen Burg und Grabow. Quelle: Jeniffer

  • Der Oberkirche in Burg fehlen einige Dachziegel. Quelle: Frank

  • Belicke in Richtung Kade. Quelle: Martina

  • Rote Mühle, Burg. Quelle: Yvonne

  • Biederitz, Quelle: Ulrike

  • Biederitz, Quelle: Ulrike

  • Genthin, Quelle: Jennifer

  • In Pabsdorf. Quelle: Tobias

  • Der Spielplatz in der Burger Gorkistraße. Quelle: Christoph

  • Lostau, Quelle: Sabine

  • Möckern, Quelle: Detflef


Kommentare (4)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-jl.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Nicole schrieb um 07:59 Uhr am 06.10.2017:

Redekin sitz noch im dunkeln

Meetingpoint JL-Team schrieb um 22:22 Uhr am 05.10.2017:

Hallo Ich, das ist wirklich schade! Die AVACON wollte bis zum Dunkel werden im Einsatz bleiben. Es heißt wohl heute wirklich durchhalten! Hoffen wir, dass der Strom bald wieder da ist! LG dein Meetingpoint JL-Team

Anja schrieb um 22:21 Uhr am 05.10.2017:

Ihleburg ist ebenfalls noch ohne Strom. Wir hoffe das es nicht mehr all zu lange dauert.
Ab und zu war kurz Strom da und dann wieder weg. Ich hoffe unsere Haushaltsgeräte machen das alles mit.

Ich schrieb um 22:13 Uhr am 05.10.2017:

Parchau Sitz immer noch im Dunkeln