Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Burg: Mann mit Messer gestoppt

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 17.11.2023 / 07:02 Uhr von mz/pm
Bei einer Polizeistreife in Burg ist am späten vergangenen Mittwoch Abend ist ein 34- jähriger Fahrradfahrer angehalten und kontrolliert worden.

Bei dem mitgeführten Rucksack wurde bei einer freiwilligen Nachschau ein Einhandmesser mit einer Tantoklinge festgestellt. Es wurde dem Mann mitgeteilt, dass es eine Ordnungswidrigkeit darstellt, ein solches Messer mit sich zu führen. Das Messer wurde sichergestellt und eine Anzeige aufgenommen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.240 mal aufgerufen.

Werbung