Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Genthin: Unbekannten zündeln im Keller

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 21.06.2022 / 07:00 Uhr von mz/pm
Durch bislang unbekannte Täter wurde in einem Kellerabteil eins Mehrfamilienhauses in der Einsteinstraße in Genthin am vergangenen Sonntag Abend Müll und Unrat entzündet. Das teilte die Polizei mit.

Durch die Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht und folglich Schlimmeres verhindert werden. Alle Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand. Seitens des Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der versuchten „Schweren Brandstiftung“ eingeleitet – die Kriminalpolizei ermittelt. 
Zeugen, die verdächtige Personen zur Tatzeit, am Brandort oder in unmittelbarer Nähe wahrgenommen haben oder sachdienliche Hinweise zum möglichen Täter oder Tätern geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Jerichower Land unter der Telefonnummer 03921/920-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 426 mal aufgerufen.

Werbung