GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-jl.de]

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

SERVICE


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-jl.de] oder 03921/2560300.

Werbung

Leserbrief: Eine starke Partnerschaft

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 12.08.2017 / 16:04 von Rold Gädke

Der Kommandeur des Landeskommandos Sachsen-Anhalts Oberst Halvor Adrian weilte zu Gesprächen in der Kreisstadt Burg und dabei war auch der Besuch der Clausewitz-Erinnerungsstätte in der Schulstraße fest miteingeplant.

In den Räumen der Erinnerungsstätte wurde Oberst Adrian vom Kustos StR Klaus Möbius, Hauptmann Romeo Stellmacher und Rolf Gädke recht herzlich empfangen. Mit diesem Besuch wollte sich Oberst Adrian einen ersten Eindruck über die Erinnerungsstätte verschaffen und suchte dabei auch das persönliche Gespräch mit den Mitgliedern des Freundeskreises Carl von Clausewitz.

Bei diesem Informationsaustausch betonte Oberst Adrian die gute Zusammenarbeit zwischen der Bundeswehr mit der Stadt Burg und dem Burger Freundeskreis CvC und wünschte für die Zukunft eine weiterhin so erfolgreiche Zusammenarbeit auch mit dem Landeskommando Sachsen-Anhalts. Erörtert wurde in diesem Zusammenhang auch ein Projekt der Clausewitz-Gesellschaft Hamburg in Verbindung mit der Burger Erinnerungsstätte und dem Freundeskreis Carl von Clausewitz.

Fachlich ging es hinein in die Geschichte des 19. Jahrhunderts, dabei als besonderer Kernpunkt, der Befreiungskrieg 1813-1815 und Carl von Clausewitz. Ein Rundgang durch die Räume der Erinnerungsstätte rundete den Besuch des Kommandeurs des Landeskommandos Sachsen-Anhalt s ab.

Rolf Gädke
Mitglied Burger Freundeskreis Carl von Clausewitz

Dieser Artikel wurde bereits 146 mal aufgerufen.

Bilder


  • Oberst Adrian zu Besuch in der Clausewitz-Erinnerungsstätte in der Schulstraße Burg. Quelle: Rolf Gädke


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.